Papa wohnt jetzt in der Heinrichstraße - Maar, Nele; Ballhaus, Verena
  • Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1989
Bernd muss miterleben, wie sich seine Eltern trennen. Der Vater zieht aus und nimmt einen Teil der Möbel mit. Angst, Traurigkeit und Wut wechseln sich bei Bernd ab. Er muss lernen, zu akzeptieren, dass er nun zwei Zuhause hat. Er muss auch lernen, die Erinnerung an eine gemeinsame Familienzeit als vergangen zu betrachten. Bernd kann aber auch die Chancen erkennen, die in seiner neuen Lebenswirklichkeit stecken.Das Buch gibt Gelegenheitk gemeinsam über ein schwieriges Thema zu sprechen.…mehr

Produktbeschreibung
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1989

Bernd muss miterleben, wie sich seine Eltern trennen. Der Vater zieht aus und nimmt einen Teil der Möbel mit. Angst, Traurigkeit und Wut wechseln sich bei Bernd ab. Er muss lernen, zu akzeptieren, dass er nun zwei Zuhause hat. Er muss auch lernen, die Erinnerung an eine gemeinsame Familienzeit als vergangen zu betrachten. Bernd kann aber auch die Chancen erkennen, die in seiner neuen Lebenswirklichkeit stecken.Das Buch gibt Gelegenheitk gemeinsam über ein schwieriges Thema zu sprechen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Atlantis, Orell Füssli
  • 8. Aufl.
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 275mm x 210mm x 9mm
  • Gewicht: 375g
  • ISBN-13: 9783715203638
  • ISBN-10: 3715203633
  • Artikelnr.: 03609166
Autorenporträt
Verena Ballhaus, geb. 1951, wuchs in München auf und studierte dort Malerei und Grafik. Sie arbeitete zunächst als Bühnenbildnerin und begann Mitte der 80er Jahre Kinderbücher zu illustrieren.