Ostfrieslands Handel und Schifffahrt 1580-1648 - Hagedorn, Bernhard
49,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

In seiner umfassenden Studie aus dem Jahre 1912 untersucht Bernhard Hagedorn die Entwicklung des ostfriesischen Verkehrslebens vom Ausgang des 16. Jahrhunderts bis zum Westfälischen Frieden. Anknüpfend an die Analyse der wirtschaftlichen und handelspolitischen Lage zu Beginn der 1680er Jahre zeigt er, wie sich in den folgenden Jahrzehnten die politischen Ereignisse in Europa auf den ostfriesischen Seefahrtshandel auswirkten. Er beschreibt unter anderem die Niederlassung der Merchant Adventurers in Emden, die Einwirkungen des niederländischen Krieges, die Emder Revolution und schließlich den…mehr

Produktbeschreibung
In seiner umfassenden Studie aus dem Jahre 1912 untersucht Bernhard Hagedorn die Entwicklung des ostfriesischen Verkehrslebens vom Ausgang des 16. Jahrhunderts bis zum Westfälischen Frieden. Anknüpfend an die Analyse der wirtschaftlichen und handelspolitischen Lage zu Beginn der 1680er Jahre zeigt er, wie sich in den folgenden Jahrzehnten die politischen Ereignisse in Europa auf den ostfriesischen Seefahrtshandel auswirkten. Er beschreibt unter anderem die Niederlassung der Merchant Adventurers in Emden, die Einwirkungen des niederländischen Krieges, die Emder Revolution und schließlich den Zusammenbruch der ostfriesischen Handelsmacht. Als Quellen dienen ihm Aufzeichnungen und Unterlagen aus Archiven in Aurich, Emden und Groningen.
Nachdruck der Originalausgabe.
  • Produktdetails
  • Verlag: Maritimepress
  • 1., Aufl. Nachdr.
  • Seitenzahl: 592
  • Erscheinungstermin: 21. Juni 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 40mm
  • Gewicht: 818g
  • ISBN-13: 9783954271764
  • ISBN-10: 3954271761
  • Artikelnr.: 35997062