Musterbrecher - Wüthrich, Hans A. / Osmetz, Dirk / Kaduk, Stefan
Marktplatzangebote
5 Angebote ab € 8,90 €
  • Gebundenes Buch

Alternative Formen von Führung in Wirtschaft, Kultur und Politik - individuell erlebbar
Gefangen im Reflex
Paradoxie willkommen
"Muster" des Musterbruchs
Bekanntes mit anderer Haltung
Rezension:
Platz 4 Bestseller Wirtschaftsbuch Top Ten, Wirtschaft Markt, 09/2006
Platz 5 Karriere-Bestseller Top Five, Capital, 19/2006
"Die Fülle inspirierender, mitunter anrührender Beispiele und die ansprechende Gestaltung machen Lust auf die Reflexion des eigenen Führungsverhaltens. [...] Das gelungene Gleichgewicht von Praxisbezügen und theoretischen Überlegungen macht das Buch zu
…mehr

Produktbeschreibung
Alternative Formen von Führung in Wirtschaft, Kultur und Politik - individuell erlebbar

Gefangen im Reflex
Paradoxie willkommen
"Muster" des Musterbruchs
Bekanntes mit anderer Haltung

Rezension:
Platz 4 Bestseller Wirtschaftsbuch Top Ten, Wirtschaft Markt, 09/2006

Platz 5 Karriere-Bestseller Top Five, Capital, 19/2006

"Die Fülle inspirierender, mitunter anrührender Beispiele und die ansprechende Gestaltung machen Lust auf die Reflexion des eigenen Führungsverhaltens. [...] Das gelungene Gleichgewicht von Praxisbezügen und theoretischen Überlegungen macht das Buch zu einer angenehmen und kurzweiligen Lektüre, die sich vor allem für den Praktiker eignet. Den Autoren gelingt es, theoretisch anspruchsvolle Konzepte einfach und anschaulich zu vermitteln." Personalführung, 09/2006

"Angereichert mit zahlreichen Interviews und Beispielen von Musterbrechern bietet das Buch viele Anregungen zum Umdenken. [...] Eine anregende Lektüre, die getAbstract allen Führungskräften empfiehlt, die am Kreuz- und Querdenken ihre Freude haben." Alpha - Schweizer Personaljournal, 19.08.2006

"Entscheider und Führungskräfte sollten immer wieder ihr Denken und Handeln reflektieren und die eigene Flexibilität sicherstellen. Hierzu eignet sich die Auseinandersetzung mit diesem Buch ausgezeichnet." Managerseminare, 08/2006

Platz 4 Management-Bestseller Top Five, Capital, 17/2006

"Wer alles so macht, wie es erwartet ist, wird nie zum Ziel kommen. Es sei denn, dieses Ziel sei Durchschnittlichkeit. Die drei Autoren geben in diesem provokanten, locker geschriebenen Band mit Gusto die 'Musterbrecher'." Platz 4 Wirtschaftsbücher Top Ten Deutschland, Financial Times Deutschland, 09.08.2006

Platz 7 Wirtschaftsbücher Top Ten Deutschland, Financial Times Deutschland, 26.07.2006

"Ein inhaltlich und gestalterisch außergewöhnliches Führungs-Buch - sehr empfehlenswert." SBZ - Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik, 10/2006

"Die ungewöhnliche Gestaltung lädt [...] ein: Ein innovatives Layout und bunte Illustrationen, die von Florian Mitgutsch eigens angefertigt wurden, transportieren die Botschaft auf hintergründige Weise." Harvard Business Manager, 05/2006

"Wer denkt, er könne führen, kann nicht führen. Hinter Führung steht eine Haltung, die ständig hinterfragt sein will. Ein Plädoyer dafür, geläufige Muster zu durchbrechen." Financial Times Deutschland, 12.04.2006

"[...] 40 [...] Persönlichkeiten begegnen wir in einem Buch, das zu den Highlights des Wirtschaftsbücher-Frühlings zählt. Hier werden keine blank polierten Erfolgsstories oder schmackhaften Patentrezepte serviert. Stattdessen ein gehaltvolles Buffet an Anregendem und gleichzeitig Verwirrendem, das die eigenen Denkschablonen gehörig herausfordert." Abendzeitung, 25./26.03.2006

"Adieu Kausalität! Leben in und mit Paradoxien lautet die Herausforderung. Und sie zu meistern. Ein echtes Highlight der Buchsaison!" www.changeX.de, 13.03.2006

Dieses Buch richtet sich an alle, die im Rahmen ihrer Führungstätigkeit ungute Gefühle erleben und nicht länger bereit sind, als Marionetten ihrer Führungsreflexe zu funktionieren. Es plädiert für musterbrechendes Denken, für die Veränderung der inneren Haltung gegenüber Führung. Dabei bietet das Buch durch seine ungewöhnliche Struktur einen hohen Erlebniswert - alternative Formen von Führung werden für den Leser individuell erlebbar.
"Eine anregende Lektüre, die getAbstract allen Führungskräften empfiehlt, die am Kreuz-und-Querdenken ihre Freude haben." (getAbstract)
"Ein innovatives Layout und bunte Illustrationen transportieren die Botschaft auf hintergründige Weise." (Harvard Businessmanager)
Ein gehaltvolles Buffet an Anregendem und gleichzeitig Verwirrendem, das die eigenen Denkschablonen gehörig herausfordert." (Abendzeitung München)
"Ein echtes Highlight der Buchsaison!" (changeX)
Autorenporträt
Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München, Partner der BRSW AG Management Consultants, Zürich sowie Coach für Führungskräfte.
Dirk Osmetz ist Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich sowie Partner der PhilOs Managementberatung GbR München.
Stefan Kaduk ist Wiss. Mitarbeiter am Institut für Personal- und Organisationsforschung sowie Habilitand am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich.
Inhaltsangabe