Musik und Handlung - Pflüger, Dana

EUR 66,95
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. Juni 2018
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Die Verbindung von Handlung und Musik ist ein zentrales Merkmal in Oper, Film und anderen theatralen Formen. Doch welche Funktionen erfüllt die Musik für die Handlung? Mit welchem Zweck wird sie eingesetzt und von wem? Ist sie Ausdruck der Gefühle der Figuren oder ein Kommentar des Komponisten ans Publikum? «Hören» die Figuren selbst die Musik? Antworten auf diese Fragen sammelt die Autorin aus allen relevanten Fachgebieten und nutzt die Betrachtung von Leitmotivik, Kommunikationsmodellen, Theatersemiotik, Schauspielmusik und Filmmusik zur Entwicklung eines eigenen umfassenden und für alle…mehr

Produktbeschreibung
Die Verbindung von Handlung und Musik ist ein zentrales Merkmal in Oper, Film und anderen theatralen Formen. Doch welche Funktionen erfüllt die Musik für die Handlung? Mit welchem Zweck wird sie eingesetzt und von wem? Ist sie Ausdruck der Gefühle der Figuren oder ein Kommentar des Komponisten ans Publikum? «Hören» die Figuren selbst die Musik? Antworten auf diese Fragen sammelt die Autorin aus allen relevanten Fachgebieten und nutzt die Betrachtung von Leitmotivik, Kommunikationsmodellen, Theatersemiotik, Schauspielmusik und Filmmusik zur Entwicklung eines eigenen umfassenden und für alle musiktheatralen Gattungen gültigen Funktionssystems. In Beispielen aus Werken Albert Lortzings zeigt sich paradigmatisch das virtuose Spiel des Komponisten mit den unterschiedlichen Funktionen der Musik.
Autorenporträt
Dana Pflüger studierte Musiktheater-Dramaturgie, Musikwissenschaft und Jura an der LMU München. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin im Bereich Kulturmanagement am Department Kunstwissenschaften der LMU, freie Dramaturgin sowie Lichtinspizientin an der Bayerischen Staatsoper.
Inhaltsangabe
Was sind «Funktionen der Musik»?
Was ist eine «Oper»?
Opernmusik
Leitmotiv
Technik
Drameninhärente Musik
Edward Cone
Theaterwissenschaft
Die Musik in den Kommunikationsmodellen
Varianten der Erzählsituation
Die Musik in der Theatersemiotik
Schauspielmusik
Filmmusik
Bildton und Fremdton
Diegetische und extradiegetische Musik
Filmmusik und Narratologie
Filmmusikalische Funktionssysteme
Funktionssystem für die Musik in der Oper
Metafunktionen
dramatische Funktionen
Tabellarische Darstellung
Analysen im Lichte der Funktionen
Drameninhärente und motivische Polyvalenz: Die «Singschule» aus Lortzings «Zar und Zimmermann»
Verschleierung der Verhältnisse: Die «Opernprobe» von Lortzing
Drameninhärente Musik als Öffentlichkeit: Das Finale des I. Aktes aus Lortzings «Zar und Zimmermann»
Gespräche als Musik: Das Sextett aus Lortzings «Zar und Zimmermann»
Politische Kommentierung durch Motive: Lortzings «Casanova»
Ein monofunktionales Finale? Baculus' «Fünftausend
Taler»
Arie aus Lortzings «Wildschütz».