5,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Was als eine kleine Übungseinheit für die linke Gehirnhälfte begann, etwickelte sich schnell zu einem größeren Projekt: Zunächst täglich vier Haikus mit der linken Hand ohne viel Nachdenken niedergeschrieben, wurden es im Verlauf der 31 Tage immer mehr, am Ende schrieb ich neun bis zehn am Tag und insgesamt 206. In Anbetracht der Tatsache, dass ich seit etwa fünfzehn Jahren die Finger von der Lyrik gelassen hatte eine beachtliche Summe. Inhaltlich geht es um alles, was mir gerade durch den Kopf spukte: das Wetter, die Liebe, Musik, Vergangenheit und Zukunft, alles in jeweils 17 Silben.…mehr

Produktbeschreibung
Was als eine kleine Übungseinheit für die linke Gehirnhälfte begann, etwickelte sich schnell zu einem größeren Projekt: Zunächst täglich vier Haikus mit der linken Hand ohne viel Nachdenken niedergeschrieben, wurden es im Verlauf der 31 Tage immer mehr, am Ende schrieb ich neun bis zehn am Tag und insgesamt 206. In Anbetracht der Tatsache, dass ich seit etwa fünfzehn Jahren die Finger von der Lyrik gelassen hatte eine beachtliche Summe.
Inhaltlich geht es um alles, was mir gerade durch den Kopf spukte: das Wetter, die Liebe, Musik, Vergangenheit und Zukunft, alles in jeweils 17 Silben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 68
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 7mm
  • Gewicht: 81g
  • ISBN-13: 9783732284337
  • ISBN-10: 3732284336
  • Artikelnr.: 40311117
Autorenporträt
Hauke Preuß: Hauke Preuß wurde 1973 geboren, wuchs in der Nordheide auf und schrieb seine erste brauchbare Geschichte mit ungefähr 17 Jahren. Seine Buchpremiere hatte er 1998 mit "Nicht aufhören zu kreisen", einer Sammlung von Kurzprosa. Kurze Zeit später zog er nach Hamburg-Barmbek, wo er noch heute wohnt. Tagsüber arbeitet er in einer Bibliothek, abends hört er Bob-Dylan-Bootlegs und schreibt leider nur ab und zu Kurzgeschichten. Deshalb ist dies auch erst seine zweite Buchveröffentlichung.