Meines Vaters Felder - Schmelzer, Hans-Jürgen
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Nachdruck / -produktion erscheint vorauss. August 2020
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

oder sofort lesen als eBook
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieses Buch erzählt die Biografie einer deutschen Gutsbesitzer-Familie, die über drei Generationen hinweg im Oderbruch landwirtschaftlich tätig war, bevor ihr Besitz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs verloren ging. Gestützt auf ein reiches Quellenmaterial an Briefen, Tagebüchern und Zeitungsmeldungen gelingt es, Aufstieg und Fall der Familie Schmelzer anschaulich und in bewegenden Einzelschicksalen nachzuzeichnen. Dabei entsteht das Porträt eines fleißigen und zähen Menschenschlags, der sich auch in Krisenzeiten nicht unterkriegen ließ. Erst der Zweite Weltkrieg zog auf dramatische Weise…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch erzählt die Biografie einer deutschen Gutsbesitzer-Familie, die über drei Generationen hinweg im Oderbruch landwirtschaftlich tätig war, bevor ihr Besitz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs verloren ging. Gestützt auf ein reiches Quellenmaterial an Briefen, Tagebüchern und Zeitungsmeldungen gelingt es, Aufstieg und Fall der Familie Schmelzer anschaulich und in bewegenden Einzelschicksalen nachzuzeichnen. Dabei entsteht das Porträt eines fleißigen und zähen Menschenschlags, der sich auch in Krisenzeiten nicht unterkriegen ließ. Erst der Zweite Weltkrieg zog auf dramatische Weise einen endgültigen Schlussstrich unter eine über mehr als hundert Jahre entwickelte Landwirtschaftstradition.
Ergreifend und spannend erzählt, bietet diese Familiengeschichte zugleich ein Panorama der allgemeinen deutschen Geschichte vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis hinein in die Gegenwart. Technischer und wissenschaftlicher Fortschritt, wirtschaftliche Auf- und Abschwünge, soziale und politische Umwälzungen all das spiegelt sich pars pro toto in den Schicksalen der Menschen im Oderbruch. So weist das Buch weit über die Region hinaus und ist für jeden historisch interessierten Leser lesenswert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Q
  • Artikelnr. des Verlages: 50679
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: Juli 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 135mm x 37mm
  • Gewicht: 580g
  • ISBN-13: 9783861246794
  • ISBN-10: 3861246791
  • Artikelnr.: 39566622
Autorenporträt
Hans-Jürgen Schmelzer, geboren 1938 in Frankfurt an der Oder, studierte nach seiner Flucht aus der DDR Germanistik und Romanistik in Tübingen, Bordeaux und Bonn. Von 1968 bis 2000 unterrichtete er im Höheren Lehramt Deutsch, Französisch, Geschichte, Musik und evangelische Religion, zuletzt als Oberstudienrat in Sankt Augustin bei Bonn. Er veröffentlichte mehrere Bücher.