Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 1,60 €
  • Broschiertes Buch

Die Autorin, selbst berufstätige Mutter mit eigener Burnouterfahrung, geht auf das ernste Thema Burnout bei Eltern leicht und heiter ein. Neben Alltagsgeschichten vermittelt sie in Zusammenarbeit mit Experten fachliche Inhalte zu den Stufen und dem Verlauf von Burnout, medizinische Hintergründe, leicht umsetzbare Ernährungstipps, Anregungen wie Work-Life-Balance besser gelingt und sie geht auf einzelne Erziehungsfragen Betroffener ein. Zusätzliches Bildmaterial mit Gedanken und spielerische Anleitungen machen Lust auf ein harmonisches Leben zwischen Beruf und Familie. Mit einem Vorwort von Karin Gastiner…mehr

Produktbeschreibung
Die Autorin, selbst berufstätige Mutter mit eigener Burnouterfahrung, geht auf das ernste Thema Burnout bei Eltern leicht und heiter ein. Neben Alltagsgeschichten vermittelt sie in Zusammenarbeit mit Experten fachliche Inhalte zu den Stufen und dem Verlauf von Burnout, medizinische Hintergründe, leicht umsetzbare Ernährungstipps, Anregungen wie Work-Life-Balance besser gelingt und sie geht auf einzelne Erziehungsfragen Betroffener ein. Zusätzliches Bildmaterial mit Gedanken und spielerische Anleitungen machen Lust auf ein harmonisches Leben zwischen Beruf und Familie.
Mit einem Vorwort von Karin Gastiner
  • Produktdetails
  • Goldegg Sachbuch
  • Verlag: Goldegg
  • Seitenzahl: 250
  • Erscheinungstermin: November 2007
  • Deutsch
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783901880902
  • ISBN-10: 3901880909
  • Artikelnr.: 22864974
Autorenporträt
Susanne Strobach, MSc, eingetragene Mediatorin mit den Schwerpunkten Familie, Gesundheit und Soziales, Ausbildung zum European Master of Science in Mediation und Konfliktmanagement, Univ. Lektorin für Sozialkompetenzen für MediatorInnen am Institut für Rechtsvergleichung der Universität Wien und Gastreferentin an der Universität für Politikwissenschaften, Lehrmediatorin, Buchautorin Trainerin mit den Schwerpunkten mediative Kompetenzen, Kommunikation und Konfliktmanagement, Burnout-Prävention, Zeit- und Stress-Management, Work-Life-Balance und Veranstaltungs-Management.