34,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Megalodon - alleine dieser Name reicht aus, um Menschen weltweit hellhörig werden zu lassen. Obwohl diesen Giganten fast jeder kennt, ihn aber nie jemand sah, ist er der große Unbekannte der Meere. Mit beeindruckenden Körpermaßen und Gewichten hat er das Zeug dazu, Menschen zu faszinieren, Neugierde zu wecken und vor allem Ängste zu entfesseln. Aber wer ist Megalodon wirklich? Wie verhält sich ein solcher Hai der so lang wie ein Omnibus ist in verschiedenen Situationen seines Lebens? Wie vermehrt er sich und was geschieht, wenn er z.B. in Fresslaune auf einen Artgenossen trifft? Gibt es ihn…mehr

Produktbeschreibung
Megalodon - alleine dieser Name reicht aus, um Menschen weltweit hellhörig werden zu lassen. Obwohl diesen Giganten fast jeder kennt, ihn aber nie jemand sah, ist er der große Unbekannte der Meere. Mit beeindruckenden Körpermaßen und Gewichten hat er das Zeug dazu, Menschen zu faszinieren, Neugierde zu wecken und vor allem Ängste zu entfesseln. Aber wer ist Megalodon wirklich? Wie verhält sich ein solcher Hai der so lang wie ein Omnibus ist in verschiedenen Situationen seines Lebens? Wie vermehrt er sich und was geschieht, wenn er z.B. in Fresslaune auf einen Artgenossen trifft? Gibt es ihn überhaupt noch? Diese und viele andere Fragen, werden in diesem Werk nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen leicht verständlich für jedermann ab 12 Jahren beantwortet. Im gleichen Stil werden 16 weitere Haiarten, deren Verwandtschaft, Vermehrung, Verbreitung, Jagdverhalten etc. vorgestellt. Es wird die spannende Frage geklärt werden, ob der Mensch sich zu Recht vor Haien fürchten muss oder sogar der mächtige Hai vom Menschen bedroht wird. Wer Tiere mag, wird dieses Buch lieben und es nicht wieder vergessen..
Autorenporträt
Michael Arnold, Jahrgang 1970, geboren in Dinslaken / NRW, gelernter Berg- und Maschinenmann und Industrie-Isolierer, seit 1997 staatl. gepr. Erzieher der Jugend - und Heimerziehung, Absolvierung der Zusatzausbildung zum Deeskalationstrainer (2004) nach der Methode PIAG-B, Schriftsteller (Mitte) 2004, erste Publikation Dezember 2005.