Männer auf der Suche nach sich selbst - Angleitner, Peter
36,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die vorliegende Arbeit setzt sich mit Möglichkeiten zur Förderung der (männlichen) Autonomie im Kontext der Paarbeziehung auseinander. Am Beispiel der Arbeit mit Herrn K. werden dazu Stationen aus dem Verlauf des einjährigen Psychotherapie-Prozesses in der Methode Psychodrama beschrieben. Den theoretischen Hintergrund bilden eine Sichtung der bisher erschienenen psychodramatischen Literatur zur Arbeit mit Männern, eine Analyse der oft schwierigen sozio-kulturellen Lage, in der sich Männer heute befinden, die psychodramatische Rollentheorie, sowie die Dynamik von Autonomie und Beziehung, die es…mehr

Produktbeschreibung
Die vorliegende Arbeit setzt sich mit Möglichkeiten zur Förderung der (männlichen) Autonomie im Kontext der Paarbeziehung auseinander. Am Beispiel der Arbeit mit Herrn K. werden dazu Stationen aus dem Verlauf des einjährigen Psychotherapie-Prozesses in der Methode Psychodrama beschrieben. Den theoretischen Hintergrund bilden eine Sichtung der bisher erschienenen psychodramatischen Literatur zur Arbeit mit Männern, eine Analyse der oft schwierigen sozio-kulturellen Lage, in der sich Männer heute befinden, die psychodramatische Rollentheorie, sowie die Dynamik von Autonomie und Beziehung, die es (nicht nur für Männer) immer neu zu gestalten gilt. Die visionäre Idee Morenos von einer "Autonomie der gegenseitigen Abhängigkeit" wird, ergänzt durch neuere Konzepte aus der Beziehungsforschung, mit der praktischen psycho-therapeutischen Arbeit mit Herrn K. in Verbindung gebracht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 108
  • Erscheinungstermin: 4. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 153mm x 15mm
  • Gewicht: 180g
  • ISBN-13: 9786202221115
  • ISBN-10: 6202221119
  • Artikelnr.: 55125789
Autorenporträt
Angleitner, Peter
Mag. Peter Angleitner, MSc, Pädagoge und Psychotherapeut, wurde 1968 in Ried im Innkreis / Oberösterreich geboren. Nach Lehramtsstudium und langjähriger Unterrichtstätigkeit Masterstudium Psychotherapie (Fachrichtung Psychodrama). Lebt und arbeitet in Oberösterreich.