14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Auf einer Wanderung mit seinen Hunden in Richtung Grimselpass macht Thomas Loreida, passionierter, aber kompromissbereiter Landschaftsschützer, eine grausige Entdeckung: In einer Felsengrotte hockt die Leiche einer Frau, um deren Arm sich eine tote Schlange windet. Und auf den Knien der Frau liegt ein Aktenkoffer voller Banknoten. Handelt es sich bei der Toten um die verschollene Gerda Schubert, die vor sechs Monaten als vermisst gemeldet wurde? Unversehens wird Loreida zum Assistenten der Kantonspolizei, die bald auch mit der deutschen Kriminalpolizei zusammenarbeiten wird, denn der Fall wird…mehr

Produktbeschreibung
Auf einer Wanderung mit seinen Hunden in Richtung Grimselpass macht Thomas Loreida, passionierter, aber kompromissbereiter Landschaftsschützer, eine grausige Entdeckung: In einer Felsengrotte hockt die Leiche einer Frau, um deren Arm sich eine tote Schlange windet. Und auf den Knien der Frau liegt ein Aktenkoffer voller Banknoten. Handelt es sich bei der Toten um die verschollene Gerda Schubert, die vor sechs Monaten als vermisst gemeldet wurde?
Unversehens wird Loreida zum Assistenten der Kantonspolizei, die bald auch mit der deutschen Kriminalpolizei zusammenarbeiten wird, denn der Fall wird immer mysteriöser. Ist Maximilian Schubert, der sich nach dem Verschwinden seiner Frau von allen kräftig bedauern liess, in Wirklichkeit ein eiskalter Mörder? Doch nicht nur Schubert hat etwas zu verbergen ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 232
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 17. Januar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 134mm x 20mm
  • Gewicht: 318g
  • ISBN-13: 9783848253326
  • ISBN-10: 3848253321
  • Artikelnr.: 37032551
Autorenporträt
Thomas Kaech: Thomas Kaech wurde 1942 in Bern geboren. Er hatte als Verwaltungsjurist im Kanton Basel-Landschaft tagtäglich die Feder geführt. Der vorliegende Roman jedoch entstand erst nach seiner Pensionierung. Es ist sein erstes Buch; weitere Loreida-Manuskripte sind in Arbeit.