9,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Südlich des Äquators gelten keine zehn Gebote! Diese Binsenweisheit aus Seefahrerkreisen bewahrheitet sich für den Schiffsbuchhalter Leonard Bosch, als man ihn auf der Passage von Kapstadt nach Amsterdam wegen einer Belanglosigkeit des furchtbaren Verbrechens der "Sodomie" beschuldigt. Der Kapitän fürchtet in seinem religiösen Wahn die unerbittliche Strafe Gottes für sein Schiff und lässt den mutmaßlichen Delinquenten daher mitten im Südatlantik auf der einsamen Insel Ascension aussetzen. Denn der Lohn der Sünde ist für einen frommen Calvinisten stets der Tod. Sind die Anschuldigungen falsch, …mehr

Produktbeschreibung
Südlich des Äquators gelten keine zehn Gebote! Diese Binsenweisheit aus Seefahrerkreisen bewahrheitet sich für den Schiffsbuchhalter Leonard Bosch, als man ihn auf der Passage von Kapstadt nach Amsterdam wegen einer Belanglosigkeit des furchtbaren Verbrechens der "Sodomie" beschuldigt. Der Kapitän fürchtet in seinem religiösen Wahn die unerbittliche Strafe Gottes für sein Schiff und lässt den mutmaßlichen Delinquenten daher mitten im Südatlantik auf der einsamen Insel Ascension aussetzen. Denn der Lohn der Sünde ist für einen frommen Calvinisten stets der Tod. Sind die Anschuldigungen falsch, wird Gott Bosch retten, sind sie wahr, wird das Eiland sein Grab werden. Versorgt mit einem Zelt, Werkzeug, Nahrung und einem Faß Wasser beginnt für den "Robinson wider Willen" nun ein unbarmherziger Überlebenskampf auf einer staubtrockenen und von Rattenschwärmen bevölkerten "Hölle auf Erden". Bosch hält sich mit der durchaus begründeten Hoffnung am Leben, daß ihn ein vorbeikommendes Schiff
auf dem Weg nach Europa früher oder später entdecken und mitnehmen wird. Die Hoffnung stirbt ja, wie wir alle wissen, zuletzt. Nachdem Autor Nicolas Montemolinos bereits zwei Abenteuerberichte aus dem Pazifik und dem Indik erfolgreich veröffentlicht hat, greift er im Rahmen seiner Robinson-Trilogie nunmehr die Ereignisse um Leonard Bosch im Atlantik auf und bietet seinen Lesern in seinem dritten Tatsachenroman ein spannendes wie auch zu Herzen gehendes Inseldrama der Extraklasse. Wird Ascension, auch als "Himmelfahrtinsel" bekannt, Leonard Boschs letzte Station oder hat Gott ein Einsehen und rettet den "Sodomiten"?