Nicht lieferbar
Living Language Teaching
Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
    Broschiertes Buch

Auch Fremdsprachenunterricht unterliegt stetigem Wandel und zeigt immer neue Facetten. Living Language Teaching greift diesen Gedanken auf und richtet dabei den Fokus auf fremdsprachenunterrichtliche Lehrwerke und Unterrichtsmaterialien in Vergangenheit und Gegenwart. Der Band beleuchtet Einsatzmöglichkeiten von Lehrwerken und Unterrichtsmaterialien sowie deren Entwicklung. Die vielfältigen Zugänge zum Thema spiegeln auch die unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen eines Autorenteams wieder, das aus Fremdsprachendidaktikerinnen und -didaktikern sowie Kolleginnen und Kollegen aus der…mehr

Produktbeschreibung
Auch Fremdsprachenunterricht unterliegt stetigem Wandel und zeigt immer neue Facetten. Living Language Teaching greift diesen Gedanken auf und richtet dabei den Fokus auf fremdsprachenunterrichtliche Lehrwerke und Unterrichtsmaterialien in Vergangenheit und Gegenwart. Der Band beleuchtet Einsatzmöglichkeiten von Lehrwerken und Unterrichtsmaterialien sowie deren Entwicklung. Die vielfältigen Zugänge zum Thema spiegeln auch die unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen eines Autorenteams wieder, das aus Fremdsprachendidaktikerinnen und -didaktikern sowie Kolleginnen und Kollegen aus der Praxis des schulischen Fremdsprachenunterrichts besteht. Der Fokus liegt auf der praktischen Nutzung von Lehrwerken und Unterrichtsmaterialien in Schule und Hochschule, so dass die aufgeworfenen Fragen und deren Diskussion eine interessierte Leserschaft an den fremdsprachendidaktischen Lehrstühlen finden werden. Die Texte richten sich jedoch auch an Lehrkräfte, zumal sie einen hervorragenden Einblick in die aktuelle Forschung zum Thema Lehrwerke und Unterrichtsmaterialein im Fremdsprachenunterricht bieten.
Die für den Band gewählten Fragestellungen nähern sich dem Themenbereich aus verschiedenen Richtungen. Die historischen Fragen beschäftigen sich mit einem Spektrum von Fremdsprachenunterricht in der Frühen Neuzeit bis zur Untersuchung des Wandels von Lehrerhandreichungen. Es werden aber nicht nur geschichtliche Themen zum Leben erweckt; der Leser erhält auch Anregungen, wie Fremdsprachenunterricht durch Literatur und humorvolle Materialien lebendig und lernerorientiert gestaltet werden kann. Schließlich wird in dem Band auch diskutiert, welche Stellung Lehrwerke im differenzierenden Unterricht einnehmen und welche Rolle die Lehrkraft in ihrer Beziehung zum Lehrwerk spielt - im Wandel der Zeit auf dem Weg hin zu einem ausgewogenen Einsatz von Lehrwerk und Unterrichtsmaterialien.
  • Produktdetails
  • Studies in English Language Teaching / Augsburger Studien zur Englischdidaktik 7
  • Verlag: Narr
  • Artikelnr. des Verlages: 18319
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 261
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 152mm x 18mm
  • Gewicht: 411g
  • ISBN-13: 9783823383192
  • ISBN-10: 3823383191
  • Artikelnr.: 56168900
Inhaltsangabe
Dorottya Ruisz/Petra Rauschert/Engelbert Thaler: VorwortAnette Haseneder: Fremdsprachenunterricht in der Frühen Neuzeit: Grundlagen, Unterrichtsräume, Lehrwerke, UnterrichtsgestaltungPetra Rauschert: 'Storytelling' und 'Story Projects' in der Sekundarstufe IBernd Ruoff: Pimp my Lehrwerkstunde mit Impro-TechnikenJonathan Sharp: '...the good we oft might win, by fearing to attempt': Performative Pedagogy with Shakespeare in University ELTSarah Boye: Diagnostic Tool 'and' Miracle Cure? The Potential of Tongue Twisters in Pronunciation InstructionBettina Raaf / Angela Hahn: 'A laugh or lots of laughter?' Humor in neuen Lehrbüchern für den schulischen Englischunterricht in BayernLiesel Hermes: Differenzierung im Englischunterricht? Kritische Anmerkungen zu Herausforderungen und RisikenStefan Lenhard: Lerntypen im kompetenzorientierten GrammatikunterrichtPetra Kirchhoff / Sandra Stadler-Heer: Lehrerhandbücher als Wissensquelle für lebenslanges Lernen von FremdsprachenlehrkräftenJürgen Kurtz: Lehrwerkbasierte Unterrichtsgestaltung: Herausforderungen für die sprachpraktische Englischlehrerbildung an Universitäten und Pädagogischen HochschulenManuela Wipperfürth / Leo Will: Wann entscheiden sich Englischlehrkräfte gegen die Arbeit mit dem Lehrbuch? Eine explorative StudieDaniela Caspari: Lernaufgaben im Fremdsprachenunterricht - unterschiedliche Konzepte im VergleichWerner Kieweg: Neurodidaktik und Unterrichtstradition. Anregungen für einen evidenzbasierten UnterrichtAutorInnen und HerausgeberInnenTabula Gratulatoria