Statt 91,99 €**
64,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
32 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

This volume explores the interface between linguistics and literary studies. Theoretical and textual analyses help illustrate the common features between everyday discourse and literature, and show the potentials for a collaborative approach between literary scholars and linguists in understanding speech acts and reference; inference, cognitive and cultural background; rhetoric, styles of speaking and writing; as well as perspectives and genres.
Die Beiträge des Bandes zeigen, dass die disziplinäre Begegnung zwischen Sprach- und Literaturwissenschaft weit mehr ist als eine Tradition
…mehr

Produktbeschreibung
This volume explores the interface between linguistics and literary studies. Theoretical and textual analyses help illustrate the common features between everyday discourse and literature, and show the potentials for a collaborative approach between literary scholars and linguists in understanding speech acts and reference; inference, cognitive and cultural background; rhetoric, styles of speaking and writing; as well as perspectives and genres.
Die Beiträge des Bandes zeigen, dass die disziplinäre Begegnung zwischen Sprach- und Literaturwissenschaft weit mehr ist als eine Tradition akademischer Institutionen. In 16 allgemein-theoretischen und textbezogenen Analysen werden Berührungspunkte zwischen den beiden Disziplinen beleuchtet, auch solcher institutioneller Art. Es werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Alltagsdiskurs und Literatur herausgearbeitet und linguistische Begrifflichkeiten auf literarische Texte angewandt. Dies betrifft Fragen wie Sprechakt, Referenz, und Inferenz, die Strukturen und die Relevanz des kognitiven und kulturellen Hintergrunds für beide Diskursformen, Rhetorik und Perspektivierungen, Sprach- und Schreibstile, Gattungen und andere Ebenen diskursiver Traditionen.
  • Produktdetails
  • linguae & litterae 31
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 17. März 2014
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 236mm x 160mm x 30mm
  • Gewicht: 780g
  • ISBN-13: 9783110307566
  • ISBN-10: 3110307561
  • Artikelnr.: 40519432
Autorenporträt
Monika Fludernik und Daniel Jacob, Universität Freiburg.