Marktplatzangebote
4 Angebote ab € 5,90 €
  • Broschiertes Buch

Die Großregion SaarLorLux im Herzen Europas bietet ein vielseitiges, attraktives Angebot an Sehenswürdigkeiten, die bequem innerhalb eines Tages zu erreichen sind: Herrliche Landschaften, geschichtsreiche Städte und malerische Dörfer laden zur Erkundung ein. Kerstin Joost-Schäfer, Inhaberin eines Reiseunternehmens, stellt eine Vielzahl unterschiedlicher Ausflugsziele vor: Saarbrücken, Luxemburg, Straßburg und Nancy, Wassergärten in der Wallonie, den Andernacher Kaltwassergeysir, Industriekultur im Kohlebecken, das Biosphärenreservat Bliesgau , Schlösser in Lothringen, die Abreschviller…mehr

Produktbeschreibung
Die Großregion SaarLorLux im Herzen Europas bietet ein vielseitiges, attraktives Angebot an Sehenswürdigkeiten, die bequem innerhalb eines Tages zu erreichen sind: Herrliche Landschaften, geschichtsreiche Städte und malerische Dörfer laden zur Erkundung ein.
Kerstin Joost-Schäfer, Inhaberin eines Reiseunternehmens, stellt eine Vielzahl unterschiedlicher Ausflugsziele vor: Saarbrücken, Luxemburg, Straßburg und Nancy, Wassergärten in der Wallonie, den Andernacher Kaltwassergeysir, Industriekultur im Kohlebecken, das Biosphärenreservat Bliesgau , Schlösser in Lothringen, die Abreschviller Waldeisenbahn, Renaissancekunst im Land der Maas und viele mehr.
Die kompetente Reiseexpertin führt mit Sachkenntnis zu den Schätzen der Region, die manchmal auch abseits der üblichen Touristenpfade liegen. Sie stellt 24 ausgewählte Tagestouren vor und informiert über Geschichte und Kultur. Dazu gibt sie viele praktische Tipps und kennzeichnet übersichtlich durch Symbole, welche Touren zu welcher Jahreszeit und bei welchem Wetter geeignet sind bzw. welche Ziele für Familien mit Kindern empfehlenswert sind.
Ihr Führer, illustriert mit einer Vielzahl von Farbfotos, ist so der ideale Begleiter für alle, die gerne Neues entdecken und erleben wollen, und bietet eine optimale Grundlage, um die ganz persönlichen Lieblingstouren zu planen.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 25.06.2015

Die Liebe in Zeiten der Busreise

Allein die grenzübergreifende Region aus Saarland, Lothringen und Luxemburg, kurz SaarLorLux, ist ein kapitaler Happen, den in verdauliche Portionen aufzuteilen kein Leichtes ist. Kerstin Joost-Schäfers Appetit aber kennt keine Grenzen. Programmatisch thront die Reichsburg von Cochem auf dem Cover, die in keinem der drei Gebiete liegt, sondern an der deutschen Mosel. Ebenfalls werden die Pfalz, Baden, das untere Elsass und die südbelgische Wallonie in das zwei Dutzend Ausflüge umfassende Buch einverleibt. Hier hat sich eine Reiseunternehmerin, die sich zugleich als Reisejournalistin in der saarländischen Regionalpresse und als Reisebuchautorin verdingt, viel vorgenommen. Als längjährige Inhaberin des Saarbrücker Reiseunternehmens "SaarLorLux-Reisen" verfügt Kerstin Joost-Schäfer über Erfahrung bei der Organisation von Tagesreisen. Sie weiß, wie man die Bedürfnisse einer bunt zusammengewürfelten Busreisegemeinschaft unter einen Hut bringt. Eine gehörige Portion Pragmatismus ist dabei gefragt. Pragmatismus prägt auch das Buch: Munter greift die Autorin auf den Katalog ihres Unternehmens zurück. Anekdoten zum Mitschmunzeln, gerne amouröser Natur, halten nicht nur Reisegruppen zusammen, sondern würzen auch die Kapitel. Ansonsten gilt: Kettenhemdgerassel, Minnegesang und etwas Brandschatzen ziehen immer, ob bei der Tour zur Burg Berwartstein, Lichtenberg oder Vianden. Mager im Vergleich zu den ausführlich erzählten Legenden und Liaisons fallen die Einkehrtipps aus. Name und Adresse der Lokale, das muss reichen. Noch Fragen? Falls nicht, alle wieder einsteigen. Abfahrt in fünf Minuten!

ksi

"Lieblingstouren in und um SaarLorLux" von Kerstin Joost-Schäfer. Gollenstein Verlag, Saarbrücken 2014. 312 Seiten, zahlreiche Fotos. Broschiert, 19,90 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr