Leipzig im Wandel - Gormsen, Niels; Kühne, Armin
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 16,50 €
    Gebundenes Buch

»Ist Leipzig noch zu retten?«, war die Frage einer Fernsehsendung von 1989. Die Bilanz heute ist positiv: Aus einem grauen Häusermeer ist wieder eine helle freundliche Stadt geworden. Der Band zeigt den Wandlungsprozess. Gebäude, Straßen und Plätze auf Fotos vor der Sanierung werden denen danach aus möglichst gleichem Blickwinkel gegenübergestellt. Seit dem Jahr 2000 hat sich viel getan: Vor allem die Innenstadt erhielt mit Marktgalerie, Petersbogen, neuen Messehofpassagen, Kaufhof, Karstadt u. a. m. neue Akzente, die durch die Gegenüberstellung von früher und jetzt deutlich werden.…mehr

Produktbeschreibung
»Ist Leipzig noch zu retten?«, war die Frage einer Fernsehsendung von 1989. Die Bilanz heute ist positiv: Aus einem grauen Häusermeer ist wieder eine helle freundliche Stadt geworden. Der Band zeigt den Wandlungsprozess. Gebäude, Straßen und Plätze auf Fotos vor der Sanierung werden denen danach aus möglichst gleichem Blickwinkel gegenübergestellt. Seit dem Jahr 2000 hat sich viel getan: Vor allem die Innenstadt erhielt mit Marktgalerie, Petersbogen, neuen Messehofpassagen, Kaufhof, Karstadt u. a. m. neue Akzente, die durch die Gegenüberstellung von früher und jetzt deutlich werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Leipzig
  • 7., überarb. u. aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 1. Quartal 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 277mm x 247mm x 16mm
  • Gewicht: 946g
  • ISBN-13: 9783361006249
  • ISBN-10: 3361006244
  • Artikelnr.: 21096954
Autorenporträt
Niels Gormsen war von 1990 bis 1995 Beigeordneter für Planung und Bau in Leipzig.

Armin Kühne, geb. 1940 in Leipzig, freiberuflicher Fotograf und Fotoreporter für Leipziger Tageszeitungen und andere Presseorgane.