18,95 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Eine versteckte D-Mark-Münze am Südportal des Kölner Doms? Männliche Erotik mitten in Köln? Ein Maskenmann mit ausgeprägter Mimik und eine römische Grabkammer am Rande der Stadt? Das alles (und noch viel mehr) erschließt sich den Besuchern und Bewohnern Kölns, die innehalten können und bereit sind, den Kopf auch mal in den Nacken zu legen. Wo sich die Suche nach Kuriosem, Verstecktem und Vergessenem lohnt, steht in diesem Buch.Sie finden hier fortgeschrittenes Wissen über Brauhaus, Dom und Kölnisch Wasser hinaus und werden nach Ihrer Entdeckungsreise als wahrer Kenner der Domstadt glänzen können.…mehr

Produktbeschreibung
Eine versteckte D-Mark-Münze am Südportal des Kölner Doms? Männliche Erotik mitten in Köln? Ein Maskenmann mit ausgeprägter Mimik und eine römische Grabkammer am Rande der Stadt? Das alles (und noch viel mehr) erschließt sich den Besuchern und Bewohnern Kölns, die innehalten können und bereit sind, den Kopf auch mal in den Nacken zu legen. Wo sich die Suche nach Kuriosem, Verstecktem und Vergessenem lohnt, steht in diesem Buch.Sie finden hier fortgeschrittenes Wissen über Brauhaus, Dom und Kölnisch Wasser hinaus und werden nach Ihrer Entdeckungsreise als wahrer Kenner der Domstadt glänzen können.
Autorenporträt
Michael Markolwitz, geboren 1955 im Ruhrgebiet, ist berufsbedingter Wahlrheinländer seit Ende der 1980er-Jahre. Seit zehn Jahren ist er als freier Gästeführer ("guidemichael") für die Region Köln tätig, seit 2014 mit Zertifikat nach DIN EN 15 565. "Köln auf den zweiten Blick" ist sein Debüt als Buchautor und Fotograf.