21,60 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Seit dem ich denken konnte habe ich geklaut, Einbrüche begangen und in der Schule angefangen meine Mitschüler zu erpressen. Dafür kam ich in Kinder-und Erziehungsheime, mit 14-15 und 17 Jahren dann in Jugendarrest. Vom Straßenschläger wurde ich zum Türsteher und tauchte ein ins Rotlichtmilieu. Ich habe Frauen behandelt wie eine Ware, einfach nur wie Dreck. Ich habe Typen zusammen geschlagen, mit dem Messer geschnitten oder gestochen, es war mir Scheißegal. Ich wurde später der Präsident eines Chapters von einem der größten Motorradclubs auf der Welt. Die Gesetze des Staates haben mich nie…mehr

Produktbeschreibung
Seit dem ich denken konnte habe ich geklaut, Einbrüche begangen und in der Schule angefangen meine Mitschüler zu erpressen. Dafür kam ich in Kinder-und Erziehungsheime, mit 14-15 und 17 Jahren dann in Jugendarrest. Vom Straßenschläger wurde ich zum Türsteher und tauchte ein ins Rotlichtmilieu. Ich habe Frauen behandelt wie eine Ware, einfach nur wie Dreck. Ich habe Typen zusammen geschlagen, mit dem Messer geschnitten oder gestochen, es war mir Scheißegal. Ich wurde später der Präsident eines Chapters von einem der größten Motorradclubs auf der Welt. Die Gesetze des Staates haben mich nie interessiert, der allerdings schlug zurück. Im Mai 2010 war es dann so weit. Ich wurde verhaftet und saß für meine, mir vorgeworfenen, Straftaten mehrere Jahre hinter Gittern.
Autorenporträt
Ekart, JanezJanez Ekart, geboren am 04. Oktober 1969 in Singen am Hohentwiel. Ursprüngliche Herkunft ehemaliges Jugoslawien. Gelernter Maschinenbaumechaniker.