13,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Dieses Buch hat die Kraft, zu transformieren, zu erinnern und den Suchenden oder Angekommenen immer wieder dahin zu führen, wo sein wahres Wesen ist: nämlich hierhin, keiner Veränderung unterworfen, immer wieder erscheinend, sich offenbarend. Was der Autor hier vermittelt, ist reinstes Advaita, eine Betrachtung des Lebens aus nondualer Sicht. Es gibt nichts außer Bewusstsein. Die Grenzen von "ich & du" existieren lediglich in unserer Vorstellung. Wer hierfür offen ist, kann in der einfachen Erkenntnis, dass der Verlust der Illusion persönlicher Täterschaft die größte Befreiung ist, die Lösung…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch hat die Kraft, zu transformieren, zu erinnern und den Suchenden oder Angekommenen immer wieder dahin zu führen, wo sein wahres Wesen ist: nämlich hierhin, keiner Veränderung unterworfen, immer wieder erscheinend, sich offenbarend.
Was der Autor hier vermittelt, ist reinstes Advaita, eine Betrachtung des Lebens aus nondualer Sicht. Es gibt nichts außer Bewusstsein. Die Grenzen von "ich & du" existieren lediglich in unserer Vorstellung.
Wer hierfür offen ist, kann in der einfachen Erkenntnis, dass der Verlust der Illusion persönlicher Täterschaft die größte Befreiung ist, die Lösung all seiner Probleme finden. Nun lebt sich ein Leben ohne Wünsche, Hoffnungen und Erwartungen.
Jeder, der wirklich in der Lage ist, über die Worte hinauszugehen, die hier geschrieben sind und den Spirit des Absoluten in sich aufnimmt, wird eine grundlegend andere Sichtweise auf das Leben erlangen. Nun braucht es nichts weiter, als das Leben zu leben ... und zwar vollkommen ohne dich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 28. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 139mm x 17mm
  • Gewicht: 287g
  • ISBN-13: 9783744881852
  • ISBN-10: 3744881857
  • Artikelnr.: 49274967
Autorenporträt
Kästner, Reimund
Reimund Kästner erblickte 1956 in Dortmund das Licht der Welt. Er ist verheiratet und lebt in Aachen ein ganz normales Leben. Nach über 30-jähriger Wahrheits-Suche löste sich 2011 während einer Session mit dem Coach und Autor Werner Ablass die Ich-Illusion auf und der natürliche Zustand offenbarte sich. Seitdem schreibt er Texte, in denen es um die Erforschung unserer wahren Natur geht.