4,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Verstehen wir manchmal die Worte nicht? Sind sie undeutlich, verschwommen, vielleicht irr? Beschrieben werden Schicksale, Lebenswendungen, die einschneidend sein mögen. Doch mit Hilfe der Worte können wir sie verstehen, wenn wir es zulassen. Wir könnten so viele Dinge ändern, wenn wir die Worte nur sinnreich verwendeten. Doch oft tun wir das nicht. Dann liegen brach all jene Worte, die uns helfen könnten. Wir geben auf, doch müssten es nicht, wenn wir die Worte nutzen würden. Denn all diese Worte, die gesprochen oder geschrieben wurden, selbst jene, die niemals verwendet wurden, sind doch…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Verstehen wir manchmal die Worte nicht? Sind sie undeutlich, verschwommen, vielleicht irr? Beschrieben werden Schicksale, Lebenswendungen, die einschneidend sein mögen. Doch mit Hilfe der Worte können wir sie verstehen, wenn wir es zulassen. Wir könnten so viele Dinge ändern, wenn wir die Worte nur sinnreich verwendeten. Doch oft tun wir das nicht. Dann liegen brach all jene Worte, die uns helfen könnten. Wir geben auf, doch müssten es nicht, wenn wir die Worte nutzen würden. Denn all diese Worte, die gesprochen oder geschrieben wurden, selbst jene, die niemals verwendet wurden, sind doch stets Worte. Sie sind manchmal irr und manchmal klar. Es sind Lebenszeichen, die zeigen, was wir sind: vernunftbegabte Wesen, Menschen eben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 76
  • Erscheinungstermin: 23. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 137mm x 9mm
  • Gewicht: 114g
  • ISBN-13: 9783744871914
  • ISBN-10: 3744871916
  • Artikelnr.: 48990041
Autorenporträt
Boston, Pit
Pit liebt Literatur, besonders Lyrik - im Speziellen: Lyrik selbst zu verfassen. Gerade in Gedichten und Balladen kann ein Autor packendes Zeitgeschehen und tiefere Gefühle ausdrücken, so Pits Ansicht. Menschen zu beobachten, ihre Sehnsüchte und ihre Träume herauszufinden, zu erkennen, wie man selber ist, das findet Pit spannend und äußerst interessant. Es sind die Schwingungen des Lebens, der Natur, der Welt, welche einem Lyriker eigen sind, die er darzustellen vermag. Allerdings betätigt sich Pit auch als Kinderbuchautor. Zu nennen ist hier ganz sicher die Serie "Sunnys Hollywoodstern". Vielleicht ist es seinem vorangegangenen Beruf als Radiomoderator zu verdanken, dass er mit viel Neugierde auf das Leben, mit einer Menge Witz für so manche Situation und einer gehörigen Portion Spannung immer wieder neue Werke zu Papier bringt. Ganz bestimmt beschert dies den Menschen allerhand Unterhaltung und so richtig Spaß beim Lesen.