Industrialisierung, Industriekultur und soziale Bewegungen in Thüringen
28,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In Thüringen kam es in der Mitte des 19. Jahrhunderts zu einer Zeitenwende. Technische Neuerungen und Veränderungen der Produktionsweise leiteten einen fundamentalen Wandel ein, der weder die Wirtschaftsordnung noch die politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen der Region unberührt ließ und bis heute viele Aspekte unseres Lebens und Handelns bestimmt. Gleichwohl ist die Zeit der Industrialisierung Thüringens von den Historikern lange vernachlässigt worden. Der vorliegende Band versammelt Aufsätze, die den Stand der Forschung zusammenfassen, methodische Zugriffe erörtern und…mehr

Produktbeschreibung
In Thüringen kam es in der Mitte des 19. Jahrhunderts zu einer Zeitenwende. Technische Neuerungen und Veränderungen der Produktionsweise leiteten einen fundamentalen Wandel ein, der weder die Wirtschaftsordnung noch die politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen der Region unberührt ließ und bis heute viele Aspekte unseres Lebens und Handelns bestimmt. Gleichwohl ist die Zeit der Industrialisierung Thüringens von den Historikern lange vernachlässigt worden. Der vorliegende Band versammelt Aufsätze, die den Stand der Forschung zusammenfassen, methodische Zugriffe erörtern und historische Fallbeispiele vorstellen. Er hat dezidiert Arbeitscharakter und will neue Untersuchungen anstoßen, versteht sich aber zugleich als Beitrag zum Themenjahr "Industrialisierung, Industriekultur und Soziale Bewegungen" im Freistaat Thüringen.
  • Produktdetails
  • Materialien zur thüringischen Geschichte Bd.1
  • Verlag: Böhlau
  • Artikelnr. des Verlages: 51136
  • Seitenzahl: 184
  • Erscheinungstermin: 11. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 159mm x 14mm
  • Gewicht: 315g
  • ISBN-13: 9783412511364
  • ISBN-10: 3412511366
  • Artikelnr.: 50573685
Autorenporträt
Schirmer, Uwe
Uwe Schirmer ist Inhaber der Professur für Thüringische Landesgeschichte an der Universität Jena.