Hypermobil - mehr als nur beweglich - Hullemann-Kilb, Elke
12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

der Reha-Tage, danach viele Kilometer Starke Verspannungen und Muskelschmerzen / Aquafitness, Osteopathie Instabilität, Blockierungen / Einzelkrankengymnastik, medizinische Trainingstherapie Schlechte Schlafqualität / Keine Maßnahmen Mitte des Jahres 2008 bis Mitte 2011: Es geht langsam bergauf. Beschwerden / Abhilfe Instabilität / Krankengymnastik Es geht langsam bergauf. Beschwerden / Abhilfe Instabilität / Krankengymnastik Verspannungen / ab Januar 2011 Engpassdehnungen 23 Mitte 2011 bis Mitte 2012: Die Zeit mit den geringsten Beschwerden. Seit Mitte 2012: Die Lage verschlechtert sich…mehr

Produktbeschreibung
der Reha-Tage, danach viele Kilometer Starke Verspannungen und Muskelschmerzen / Aquafitness, Osteopathie Instabilität, Blockierungen / Einzelkrankengymnastik, medizinische Trainingstherapie Schlechte Schlafqualität / Keine Maßnahmen Mitte des Jahres 2008 bis Mitte 2011: Es geht langsam bergauf. Beschwerden / Abhilfe Instabilität / Krankengymnastik
Es geht langsam bergauf. Beschwerden / Abhilfe Instabilität / Krankengymnastik Verspannungen / ab Januar 2011 Engpassdehnungen 23 Mitte 2011 bis Mitte 2012: Die Zeit mit den geringsten Beschwerden. Seit Mitte 2012: Die Lage verschlechtert sich schleichend, vermutlich durch den Beginn
2012: Die Lage verschlechtert sich schleichend, vermutlich durch den Beginn der Wechseljahre; es kommt zu häufigen Überlastungsschmerzen. Allgemein schnellere Ermüdung des Körpers Beschwerden / Abhilfe Verspannungen / Engpassdehnungen, osteopathische Behandlung Instabilität / Krankengymnastik Wadenkribbeln / Laufen, strammes Gehen, Nordic Walking,
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 104
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 135mm x 5mm
  • Gewicht: 154g
  • ISBN-13: 9783745066319
  • ISBN-10: 3745066316
  • Artikelnr.: 48159507
Autorenporträt
Hullemann-Kilb, Elke
Elke Hullemann-Kilb, Jahrgang 1966, war seit ihrer Kindheit extrem beweglich und wurde eine erfolgreiche Turnerin. Nach ihrer aktiven Zeit entwickelte sich unerkannt ein chronisches Schmerzsyndrom ähnlich der Fibromyalgie und es dauerte Jahre, bis die tatsächliche Ursache diagnostiziert wurde: Die seltene Bindegewebserkrankung Ehlers-Danlos sowie das Hypermobilitätssyndrom. Diese Buch kann Mut machen.