18,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ist Hochsensibilität Fluch oder Segen? Ganz klar: Ja! Und es ist vor allem eines: sehr anstrengend Ständig wechselnde Gefühlslandschaften müssen immer wieder auf-, ab-, und eingefangen werden. Hin-, und hergeworfen zwischen Impulsen und Eindrücken, durchschreitet man die ganze Palette der Gefühle, oft genug sogar unfreiwillig! Menschen mit Hochsensibiltät führen schon notgedrungen ein etwas anderes Leben, weil sie sich immer wieder neu stabilisieren und kalibrieren müssen. Der ungeheure Erlebnisreichtum muss gehandhabt und auch gecoacht werden, damit er den Inhaber nicht verschlingt. Die…mehr

Produktbeschreibung
Ist Hochsensibilität Fluch oder Segen? Ganz klar: Ja! Und es ist vor allem eines: sehr anstrengend Ständig wechselnde Gefühlslandschaften müssen immer wieder auf-, ab-, und eingefangen werden. Hin-, und hergeworfen zwischen Impulsen und Eindrücken, durchschreitet man die ganze Palette der Gefühle, oft genug sogar unfreiwillig!
Menschen mit Hochsensibiltät führen schon notgedrungen ein etwas anderes Leben, weil sie sich immer wieder neu stabilisieren und kalibrieren müssen. Der ungeheure Erlebnisreichtum muss gehandhabt und auch gecoacht werden, damit er den Inhaber nicht verschlingt.
Die Autorin ist den Ursachen dieses vielfältigen Syndroms intensiv auf den Grund gegangen. Sie bietet hier sowohl soziologische, wie psychologische, als auch medizinische Fakten zur Hochsensibiltät an, die auf ungewöhnliche Weise verknüpft sind. Dieses Wissen soll Betroffenen helfen, mehr vom Segen und viel weniger vom Fluch zu erleben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 248
  • Erscheinungstermin: 3. September 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 157mm x 20mm
  • Gewicht: 393g
  • ISBN-13: 9783735709349
  • ISBN-10: 3735709346
  • Artikelnr.: 41423423
Autorenporträt
Diercks, Nicole
Nicole Diercks, eine 1967 in Hamburg geborene Bayerin, ist Autorin u. a. von psychologischen Ratgebern. Sie arbeitet als selbstständige Erfolgs-, Kompetenz- und Bewerbungstrainerin in München. 2009 begann sie, sich intensiv mit den Mechanismen von Erfolg, Erfolgsblockaden und Burnout zu beschäftigen. In ihrer Freizeit betätigt sie sich intensiv künstlerisch und sucht jede Gelegenheit sich kreativ zu betätigen. "Das hält das Denken frisch und macht gute Laune!", schmunzelt sie.