Heinrich Sannemann - Schintling-Horny, Volker von
24,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Im Jahre 1991 erschien von Heinrich Sannemann das erste Heft seiner gelben Reihe mit dem Titel "Der Bien und seine wahre Aufgabe auf Erden". Das Heft ist seit langem vergriffen. Da aber der Text wichtig zum Verständnis seiner Frequenz Theorie mit der Siebenstern Aufstellung der Honigbienen ist, habe ich schon im Jahre 2000 eine Neuauflage " Der Bien im Siebenstern " mit freundlicher Genehmigung von Heinrich Sannemann herausgegeben. Aus dem Anfang mit dem Bienen Heft sind dann im Laufe der Zeit acht dicke "Gelbe Hefte" von Heinrich Sannemann entstanden mit den verschiedenen Themen wie…mehr

Produktbeschreibung
Im Jahre 1991 erschien von Heinrich Sannemann das erste Heft seiner gelben Reihe mit dem Titel "Der Bien und seine wahre Aufgabe auf Erden". Das Heft ist seit langem vergriffen. Da aber der Text wichtig zum Verständnis seiner Frequenz Theorie mit der Siebenstern Aufstellung der Honigbienen ist, habe ich schon im Jahre 2000 eine Neuauflage " Der Bien im Siebenstern " mit freundlicher Genehmigung von Heinrich Sannemann herausgegeben. Aus dem Anfang mit dem Bienen Heft sind dann im Laufe der Zeit acht dicke "Gelbe Hefte" von Heinrich Sannemann entstanden mit den verschiedenen Themen wie Entstehung der Erde, Abstammung der Menschen, Trinität, Gottesenergie, Gravitation, Pyramiden, Nahrungsmittel, Wasser, Aura, Radioaktivität, 5. Dimension, DNS, Krankheiten und vieles andere. Da diese Gedanken hoch interessant und zukunftweisend sind möchte ich einen großen Teil Texte im Original hier wiedergeben.
  • Produktdetails
  • Gelbe Reihe .1
  • Verlag: Tredition
  • Seitenzahl: 740
  • Erscheinungstermin: 23. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 53mm
  • Gewicht: 1053g
  • ISBN-13: 9783743952225
  • ISBN-10: 374395222X
  • Artikelnr.: 48975516
Autorenporträt
von Schintling-Horny, Volker
Volker von Schintling-Horny wurde am 11.01.1938 in Liebenburg Kreis Goslar als sechstes Kind von sieben geboren. Nach der Schul- und Lehrzeit als Landmaschinen-Schlosser studierte er mit Abschluss Dipl. Ing. Schon immer wollte er wissen, was in der Welt vor sich ging. Dabei wurde klar, dass "Mutter Erde" durch Bienen-Energien geholfen werden muss. Weiter wird die klassische Barockmusik als Seelenspeise gepflegt. Alt werden muss gelernt sein darum bei tredition eine Anleitung "Gymnasium der Reife" wie man ohne Arzt und ohne Pillen ein Leben glücklich beenden kann. Mutter Erde können wir ganz einfach durch das Aufstellen von Steinkreisen jeder Größe helfen. Darum ruft der Autor jedermann auf, die oft herumliegenden Steine zu Kreisen zu ordnen. So wie unser Schöpfer auch nichts herumliegen lässt, sondern die Sterne und vor allem unsere Erde täglich wieder ordnet. Heinrich Sannemann hat dazu viele Ratschläge aufgezeigt die mit der Herausgabe seiner Schriften nun jedem zugänglich sind.