Gesucht! Textausgabe mit Materialteil - Schlüter, Andreas
7,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein Thriller über die Gewalttaten einer Mädchenclique
ab Klasse 8
"Die Prinzessinnen" sind die gefürchtetste Bande der Gegend, die vier Mädchen sind brutal und skrupellos. Ihr neues Opfer ist Kea, deren Vater Südafrikaner ist. Nachdem die Bande Kea grausam misshandelt hat, ergreift das Mädchen die Flucht. Doch als eine alte Dame durch die Schuld der "Prinzessinnen" zu Tode kommt, lenken die Mädchen den Verdacht auf Kea.
Gesucht! ist spannend wie ein Thriller und fordert zugleich zum Handeln auf. Ohne das Thema zu verharmlosen, ermutigt das Buch, sich Gewalt und Rassismus entgegenzustellen.
…mehr

Produktbeschreibung
Ein Thriller über die Gewalttaten einer Mädchenclique

ab Klasse 8

"Die Prinzessinnen" sind die gefürchtetste Bande der Gegend, die vier Mädchen sind brutal und skrupellos. Ihr neues Opfer ist Kea, deren Vater Südafrikaner ist. Nachdem die Bande Kea grausam misshandelt hat, ergreift das Mädchen die Flucht. Doch als eine alte Dame durch die Schuld der "Prinzessinnen" zu Tode kommt, lenken die Mädchen den Verdacht auf Kea.

Gesucht! ist spannend wie ein Thriller und fordert zugleich zum Handeln auf. Ohne das Thema zu verharmlosen, ermutigt das Buch, sich Gewalt und Rassismus entgegenzustellen.
  • Produktdetails
  • Texte.Medien
  • Verlag: Schroedel
  • Artikelnr. des Verlages: 47096
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: März 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 127mm x 18mm
  • Gewicht: 249g
  • ISBN-13: 9783507470965
  • ISBN-10: 3507470969
  • Artikelnr.: 23397614
Autorenporträt
Schlüter, AndreasAndreas Schlüter ist 1958 in Hamburg geboren und lebt dort heute wieder im Haus seiner Kindheit. Er lernte Großhandelskaufmann, leitete Kinder- und Jugendgruppen, arbeitete als Zeitungsjournalist und TV-Redakteur. 1994 erschien sein erster Kinderroman: "Level 4 - Die Stadt der Kinder". Seitdem hat er mehr als 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben und arbeitet seit 2003 auch als Drehbuchautor.Margil, IreneIrene Margil ist Diplom-Kommunikationsdesignerin. Sie arbeitete mehrere Jahre in der sat 1 - Sportredaktion "ran" und machte eine Ausbildung zur Lauftherapeutin. Sie spielte Basketball, lief Ski und trainierte Karate bis sie mit 33 Jahren das Laufen entdeckte. Sie läuft nicht nur gern, sondern schreibt auch leidenschaftlich Bücher in der Welt des Sports.2008 erschien ihr erstes Buch "FUSSBALL UND SONST GAR NICHTS!" beim Carlsen Verlag. Seitdem erschienen über 40 weitere Bücher.Ihr breit gefächertes Lesungsangebot spiegelt ihre langjährige Erfahrung als Lesereisende. Außerdem in ihrem Programm:"LIES MAL VOR! Vorlesetipps vom Profi für alle von 9 - 99"