Geschichte Dithmarschens
29,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Mit diesem dritten Einzelband liegt die Neuausgabe der "Geschichte Dithmarschens" komplett vor - reich bebildert, aktualisiert und durch neue Aspekte ergänzt. Wer wissen will, wo und wie Geschichte beginnt, wird einen Archäologen fragen. In dem dritten Band der Geschichte Dithmarschens, der sich mit den historisch fassbaren Anfängen Dithmarschens bis zum Ende der freien Bauernrepublik 1559 befasst, geben besonders qualifizierte Autoren Auskunft über die regionale archäologische Forschung. Dr. Volker Arnold und Dr. Rüdiger Kelm erläutern die wichtigen Zusammenhänge der Ur- und Frühgeschichte,…mehr

Produktbeschreibung
Mit diesem dritten Einzelband liegt die Neuausgabe der "Geschichte Dithmarschens" komplett vor - reich bebildert, aktualisiert und durch neue Aspekte ergänzt. Wer wissen will, wo und wie Geschichte beginnt, wird einen Archäologen fragen. In dem dritten Band der Geschichte Dithmarschens, der sich mit den historisch fassbaren Anfängen Dithmarschens bis zum Ende der freien Bauernrepublik 1559 befasst, geben besonders qualifizierte Autoren Auskunft über die regionale archäologische Forschung. Dr. Volker Arnold und Dr. Rüdiger Kelm erläutern die wichtigen Zusammenhänge der Ur- und Frühgeschichte, während Dr. Dirk Meier diese Ausführungen mit der für Dithmarschen besonders bedeutungsvollen Landschaftsgeschichte der Marsch ergänzt. Die Entwicklung Dithmarschens im Mittelalter wird von Prof. Dr. Enno Bünz aufgezeigt. Jörg Mißfeldt schließt diesen Band mit einem der Kernthemen der Dithmarscher Geschichte ab, der Ausbildung der Dithmarscher Republik. Spannend sind die legendäre "Schlacht bei Hemmingstedt" 1500 sowie die Niederlage und damit das Ende der Republikszeit 1559.
  • Produktdetails
  • Verlag: Boyens Buchverlag
  • Seitenzahl: 187
  • Erscheinungstermin: November 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 278mm x 222mm x 22mm
  • Gewicht: 1196g
  • ISBN-13: 9783804214279
  • ISBN-10: 3804214274
  • Artikelnr.: 42693307
Autorenporträt
Martin Gietzelt, M.A., geboren 1963 in Schülp bei Wesselburen, Leiter des Vereins Volkshochschulen in Dithmarschen; Studium der Geschichte und Politik; zahlreiche Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen zur Geschichte Dithmarschens im Nationalsozialismus und in der Nachkriegszeit.