22,99 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Du stehst in deiner Lebensmitte und fragst dich ob es das schon gewesen ist?Du hast dich in deiner Vergangenheit immer wieder ausbremsen lassen?"Schaue nicht zurück. Vergangen ist vergangen, das kannst du nicht zurückholen, das istvorbei. Und egal wie deine Vergangenheit war, nimm sie an und lerne aus deinen Erfahrungen. Lasse los und kreiere dein Leben neu"Mit diesem Buch schafft Margit Scherf ein Buch voller Hoffnung und voller Zuversicht für deinen Neuanfang.Wie viele Frauen, hatte auch Margit Scherf ihre Herausforderungen. Ein Leben, in dem man nur funktionieren muss und die eigenen…mehr

Produktbeschreibung
Du stehst in deiner Lebensmitte und fragst dich ob es das schon gewesen ist?Du hast dich in deiner Vergangenheit immer wieder ausbremsen lassen?"Schaue nicht zurück. Vergangen ist vergangen, das kannst du nicht zurückholen, das istvorbei. Und egal wie deine Vergangenheit war, nimm sie an und lerne aus deinen Erfahrungen. Lasse los und kreiere dein Leben neu"Mit diesem Buch schafft Margit Scherf ein Buch voller Hoffnung und voller Zuversicht für deinen Neuanfang.Wie viele Frauen, hatte auch Margit Scherf ihre Herausforderungen. Ein Leben, in dem man nur funktionieren muss und die eigenen Bedürfnisse immer hinten anstellt, lebt man schließlich mehr für andere, als für sich selbst.Deshalb richtet sie sich hier an Frauen, die darauf pfeifen, was die Gesellschaft sagt und ihre Träume nochmal selbst in die Hand nehmen wollen. Lasse Dich von ihr mitreißen und gehe Deinen Weg, immer dem Leuchten Deiner Träume folgend, ohne Angst vor Veränderung.Zum Buch bekommst Du außerdem zwei kostenlose Extras: Lade Dir das zugehörige Workbook und die geführte Meditation über den Link im Buchinneren kostenlos herunter und programmiere Dein Unterbewusstsein auf Erfolg.
Autorenporträt
Scherf, Margit§Margit Scherf hat in ihrem Leben viel erlebt.Als Älteste von zwei Geschwistern erlebte sie eine schöne Kindheit.Erst später erkannte sie, dass das Thema des Leistung-Erbringen-Müssens sich wie ein roter Faden durch ihr Leben zieht. Stets das Gefühl zu haben, mehr als andere leisten zu müssen.Schon in der Kindheit half sie ihren Eltern bei den vielfältigen Aufgaben. Später im eigenen Beruf genauso wie in zahlreichen Ehrenämtern.Auch auf ihrem beruflichen Weg ging sie viele Jahre den sicheren, ihr bekannten Weg, ehe sie sich dazu entschloss alles zu verändern und auf verzweigten Umwegen dahin zu kommen, wo sie heute steht...Heute begleitet sie Frauen dabei, mutig und zielgerichtet ihren neuen Weg zu mehr Glück, Freude und Leichtigkeit zu finden.