Marktplatzangebote
10 Angebote ab € 0,60 €
  • Broschiertes Buch

Sein erster Auftrag als Agent des neuen Europäischen Geheimdiensts ist für ihn zunächst eine herbe Enttäuschung: Guido Lopez soll für die völlig verstörte Gattin eines reichen Mailänders den Chauffeur spielen. Als die Frau jedoch ihre Todesangst erkennen lässt, wird Lopez hellhörig: Was hat es mit dem Frischfleisch, dem Chinesen und den verschwundenen Leichen auf sich? Aus ihrem Mann Agrati ist nichts herauszubekommen. Am nächsten Tag ist das Ehepaar tot. Bei seinen Ermittlungen stößt Lopez auf dubiose Geschäfte zwischen China und Italien und eine mysteriöse chinesische Ware mit der…mehr

Produktbeschreibung
Sein erster Auftrag als Agent des neuen Europäischen Geheimdiensts ist für ihn zunächst eine herbe Enttäuschung: Guido Lopez soll für die völlig verstörte Gattin eines reichen Mailänders den Chauffeur spielen. Als die Frau jedoch ihre Todesangst erkennen lässt, wird Lopez hellhörig: Was hat es mit dem Frischfleisch, dem Chinesen und den verschwundenen Leichen auf sich? Aus ihrem Mann Agrati ist nichts herauszubekommen. Am nächsten Tag ist das Ehepaar tot.
Bei seinen Ermittlungen stößt Lopez auf dubiose Geschäfte zwischen China und Italien und eine mysteriöse chinesische Ware mit der Bezeichnung "Frischfleisch". Zur gleichen Zeit entgeht in Peking der ehemalige CIA-Agent und Opiumhändler James Cameron nur knapp einem Anschlag, bei dem seine Partner ums Leben kommen.
Da sowohl die CIA als auch der chinesische Geheimdienst den Drogenschmuggel deckten, muß hinter der Liquidation jemand anderes stecken. Auf dem PC eines ebenfalls ermordeten chinesischen Verbindungsmannes entdeckt Came
Autorenporträt
Giuseppe Genna wurde am 12.12.1969 in Mailand geboren. Er war Leiter einer Literaturzeitschrift und hat als Redakteur fürs Fernsehen gearbeitet. 1995 untersuchte er im Auftrag des italienischen Parlaments den Terrorismus in Italien und Europa.
Rezensionen
"Der Erbe des großen Thrillers a la Carré heißt Genna." (Der Spiegel)