Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 8,50 €
  • Broschiertes Buch

Sie sind beliebte Haustiere: Meerschweinchen, Kaninchen, Hamster, Mäuse und Ratten erfreuen sich in unseren Breiten eines geradezu paradiesischen Daseins in der Obhut des Menschen. Werden jedoch die ursprünglichen Instinkte, Verhaltensweisen und Grundbedürfnisse dieser Tiere vom Menschen nicht ausreichend beachtet, kann dies zu Problemverhalten und körperlichen Erkrankungen führen. Ob Entzündungen, Pilze, Durchfall oder Parasiten - es gibt eine ganze Reihe von Beeinträchtigungen, die unseren kleinen Freunden das Leben schwer machen können.Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich dieses Buch mit…mehr

Produktbeschreibung
Sie sind beliebte Haustiere: Meerschweinchen, Kaninchen, Hamster, Mäuse und Ratten erfreuen sich in unseren Breiten eines geradezu paradiesischen Daseins in der Obhut des Menschen. Werden jedoch die ursprünglichen Instinkte, Verhaltensweisen und Grundbedürfnisse dieser Tiere vom Menschen nicht ausreichend beachtet, kann dies zu Problemverhalten und körperlichen Erkrankungen führen. Ob Entzündungen, Pilze, Durchfall oder Parasiten - es gibt eine ganze Reihe von Beeinträchtigungen, die unseren kleinen Freunden das Leben schwer machen können.Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich dieses Buch mit den anatomischen und physiologischen Gegebenheiten sowie der Entwicklungsgeschichte und klärt über die natürlichen Bedürfnisse der bekanntesten Kleinheimtiere auf. Die artgerechte Fütterung bildet hier einen wichtigen Grundstein bei der Gesunderhaltung der Tiere. Dabei werden auch Grundkenntnisse zu den artspezifischen Verdauungsvorgängen und vor allem über die besondere Stellung des Darmesfür das körpereigene Immunsystem vermittelt.Besprochen werden hierbei insbesondere typische Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, von Haut, Augen und Zähnen sowie die Vorgehensweise bei kleineren Wunden. Es werden Behandlungsmöglichkeiten mit naturheilkundlichen Methoden aufgezeigt, wie Homöopathie und die Verwendung von Schüßlersalzen und insbesondere der Effektiven Mikroorganismen (EM). Diese speziellen Mikroben können einen wichtigen Baustein zur Gesunderhaltung unserer kleinen Heimtiere bilden und finden in den unterschiedlichsten Darreichungsformen ihren Einsatz.
Autorenporträt
Seit ihrer Kindheit sind Tiere ein wesentlicher Bestandteil von Carolin Capranos Leben. Aus der Liebe zu den Tieren, dem großen Interesse an alternativen Heilverfahren und dem Wunsch, daraus ihren Beruf zu machen, entschied sie sich für die Tierheilpraktik. Die Ausbildung absolvierte sie an der renommierten Akademie für Tiernaturheilkunde ATM in Bad Bramstedt. Im September 2005 eröffnete sie zunächst eine Fahrpraxis für Haus- und Stallbesuche und im September 2007 auch eine stationäre Praxis für Kleintiere (vor allem Hunde und Katzen). Nach einem Germanistikstudium, einem Praktikum und einer freien Mitarbeit bei der Frankfurter Neuen Presse schreibt sie nun neben der Arbeit als Tierheilpraktikerin auch Fachbücher und Fachartikel zum Thema Tiernaturheilkunde.

Ernst Hammes arbeitete u.a. als Landwirtschaftsberater im Kreis Vechta in Niedersachsen und bei der Landwirtschaftskammer in Bonn. In seinem sehr vielfältigen Berufsleben lernte er alle Bereiche der Landwirtschaft kennen. Seit 1998 EM folgten mehrere Studienaufenthalte im EM-Ausbildungszentrum in Saraburi (Thailand), Studienreisen nach Japan und Vorträge bei nationalen und internationalen EM-Wissenschaftstagungen. Er schrieb zahlreiche Fachartikel, und nach seinem vorzeitigen Ausscheiden aus der Beamtenlaufbahn entwickelte er mit Reinhard Mau die Ausbildung der zertifizierten EM-Berater. Mit seiner Ehefrau Gisela van den Höövel hat er ein eigenes Beratungsunternehmen für Haushalte, Landwirtschaft und Industrie.