Einführung in die Erzähltextanalyse - Lahn, Silke; Meister, Jan Chr.
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Diese Einführung vermittelt die Grundlagen der Erzähltheorie und gibt eine Anleitung zum praktischen Umgang mit Erzählliteratur. Sie erklärt die verschiedenen Aspekte der Erzähltextanalyse (Zeit, Erzähler, Modus, Stimme etc.) anhand von zahlreichen Textbeispielen und Musterinterpretationen. Dabei legen die Autor/innen einen weiten Begriff von 'Erzähltext' zugrunde, der neben dem Kernbereich der fiktionalen Erzählliteratur auch andere Erzählformen und -medien umfasst. Mit Definitionen, zahlreichen Textbeispielen und Interpretationen. - Für die dritte Auflage wurde der Band generell durchgesehen…mehr

Produktbeschreibung
Diese Einführung vermittelt die Grundlagen der Erzähltheorie und gibt eine Anleitung zum praktischen Umgang mit Erzählliteratur. Sie erklärt die verschiedenen Aspekte der Erzähltextanalyse (Zeit, Erzähler, Modus, Stimme etc.) anhand von zahlreichen Textbeispielen und Musterinterpretationen. Dabei legen die Autor/innen einen weiten Begriff von 'Erzähltext' zugrunde, der neben dem Kernbereich der fiktionalen Erzählliteratur auch andere Erzählformen und -medien umfasst. Mit Definitionen, zahlreichen Textbeispielen und Interpretationen. - Für die dritte Auflage wurde der Band generell durchgesehen sowie aktualisiert und um Kapitel zur digitalen Textanalyse sowie zur Analyse von Comics erweitert.

Aus dem Inhalt:
Was ist Erzählen? - Kurze Geschichte der Erzähltheorie - Drei Zugänge zum Erzähltext - Die drei Dimensionen des Erzähltextes: Wer erzählt die Geschichte? / Wie erzählt der Erzähler? / Was erzählt der Erzähler? - Weitere Formen des Erzählens - Anhang: Literaturverzeichnis, Register, Glossar Diese Einführung vermittelt die Grundlagen der Erzähltheorie und gibt eine Anleitung zum praktischen Umgang mit Erzählliteratur. Sie erklärt die verschiedenen Aspekte der Erzähltextanalyse (Zeit, Erzähler, Modus, Stimme etc.) anhand von zahlreichen Textbeispielen und Musterinterpretationen. Dabei legen die Autor/innen einen weiten Begriff von Erzähltext zugrunde, der neben dem Kernbereich der fiktionalen Erzählliteratur auch andere Erzählformen und -medien umfasst. Mit Definitionen, zahlreichen Textbeispielen und Interpretationen. Für die dritte Auflage wurde der Band generell durchgesehen sowie aktualisiert und um Kapitel zur digitalen Textanalyse sowie zur Analyse von Comics erweitert.
  • Produktdetails
  • Verlag: J.B. Metzler
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 15. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 154mm x 25mm
  • Gewicht: 534g
  • ISBN-13: 9783476025982
  • ISBN-10: 3476025985
  • Artikelnr.: 44977920
Autorenporträt
Silke Lahn, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg. Jan Christoph Meister ist Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Hamburg. Mit Beiträgen von Matthias Aumüller, Benjamin Biebuyck, Anja Burghardt, Jens Eder, Per Krogh Hansen, Peter Hühn, Markus Kuhn, Felix Sprang und Andreas Veits
Inhaltsangabe
Was ist Erzählen?.- Kurze Geschichte der Erzähltheorie.- Drei Zugänge zum Erzähltext.- Die drei Dimensionen des Erzähltextes: Wer erzählt die Geschichte? / Wie erzählt der Erzähler? / Was erzählt der Erzähler?.- Weitere Formen des Erzählens.- Anhang: Literaturverzeichnis, Register, Glossar