Buch

1 Kundenbewertung

So spannend ist die BWL: Ein durchgehendes Beispiel aus der Auto-Industrie und viele gut verständliche Erläuterungen garantieren dem Einsteiger einen leichten Zugang zur Betriebswirtschaftslehre. Didaktisch geschickt formulieren die Autoren Lernziele, liefern einprägsame Abbildungen und fragen systematisch den Lernstoff ab. Erstmals sind in die 5. Auflage Zusammenfassungen und Rechenaufgaben integriert und Schlüsselbegriffe herausgestellt. Jetzt noch übersichtlicher im zweifarbigen Innen-Layout.
Pressestimme:
Die Neuauflage wurde aktualisiert und didaktisch optimiert. Ein für Studenten
…mehr

Produktbeschreibung
So spannend ist die BWL: Ein durchgehendes Beispiel aus der Auto-Industrie und viele gut verständliche Erläuterungen garantieren dem Einsteiger einen leichten Zugang zur Betriebswirtschaftslehre. Didaktisch geschickt formulieren die Autoren Lernziele, liefern einprägsame Abbildungen und fragen systematisch den Lernstoff ab. Erstmals sind in die 5. Auflage Zusammenfassungen und Rechenaufgaben integriert und Schlüsselbegriffe herausgestellt. Jetzt noch übersichtlicher im zweifarbigen Innen-Layout.

Pressestimme:
Die Neuauflage wurde aktualisiert und didaktisch optimiert. Ein für Studenten sehr geeignetes Grundlagenwerk. Ex Libris
Dieses Buch liefert den Beweis: BWL ist nicht langweilig, sie ist spannend, weil sie sich mit dem spannenden Wirtschaftsleben weiterentwickelt... Literaturtest.de
  • Produktdetails
  • Verlag: Schäffer Poeschel
  • 5. Auflage
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783791026619
  • ISBN-10: 3791026615
  • Artikelnr.: 22812684
Autorenporträt
Prof. Dr. Dietmar Vahs studierte an der Universität Tübingen Volks- und Betriebswirtschaftslehre und promovierte auf dem Gebiet des Controlling. Seit 1998 leitet er das Institut für Change Management und Innovation (CMI) der Hochschule Esslingen. Professor Vahs verfügt über eine langjährige Erfahrung als Führungskraft in einem internationalen Automobilkonzern sowie als Berater, Trainer und Coach. Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist die ganzheitliche Planung und Begleitung von Veränderungs- und Innovationsprozessen in Profit- und Nonprofit-Unternehmen. Er ist Autor zahlreicher Publikationen. Unter anderem sind die folgenden Bücher von ihm im Schäffer-Poeschel Verlag erschienen: Innovationsmanagement ? Von der Produktidee zur erfolgreichen Vermarktung, 3. Auflage, Stuttgart 2005, Organisation ? Einführung in die Organisationstheorie und -praxis, 6. Auflage, Stuttgart 2007 und Change Management in Nonprofit-Organisationen, Stuttgart 2007.
Prof. Dr. Jan Schäfer-Kunz studierte an der Universität Stuttgart Betriebswirtschaftslehre und Maschinenbau und promovierte auf dem Gebiet der zwischenbetrieblichen Zusammenarbeit. Langjährige Berufs- und Führungserfahrung sammelte er bei einem internationalen Automobilzulieferer und bei einer Großforschungseinrichtung. Seit 1999 ist er Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Esslingen und nimmt Lehraufträge an Universitäten im In- und Ausland wahr. In seinen Fachgebieten Rechnungswesen und Controlling ist er zudem in der Weiterbildung und in der Beratung von Unternehmen tätig. Professor Schäfer-Kunz ist Autor zahlreicher Publikationen. Unter anderem sind die folgenden Bücher von ihm erschienen: Make-or-buy-Entscheidungen in der Logistik, Wiesbaden 1998 und Die neue Schule des Controllers, Band 1, Stuttgart 2000.
Inhaltsangabe
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Rezensionen
"Die Neuauflage wurde aktualisiert und didaktisch optimiert. Ein für Studenten sehr geeignetes Grundlagenwerk." - Ex Libris

"Dieses Buch liefert den Beweis: BWL ist nicht langweilig, sie ist spannend, weil sie sich mit dem spannenden Wirtschaftsleben weiterentwickelt..." - Literaturtest.de.