Ein weißes Blatt Papier ...
21,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Zu Beginn ein jeder Erzählung starrt es uns an: das noch gänzlich weiße Blatt Papier. Wir starren zurück und schließlich nehmen erste Gedanken Gestalt an, formen sich zu Worten, die zu einer Geschichte anwachsen - und entführen den Schreiber unmerklich aus dem Alltag in die grenzenlose Welt der Phantasie.
Und siehe da: es folgt ein langer Weg unserer Protagonisten - voller überraschender Wendungen, Ideen und Entwicklungen - bis die Reise letztendlich mit dem Wort "Ende" schließt.
Internetpiraterie, E-Book-gratis-Downloads und Plagiate machen es uns Autoren nicht gerade leicht, doch wir
…mehr

Produktbeschreibung
Zu Beginn ein jeder Erzählung starrt es uns an: das noch gänzlich weiße Blatt Papier. Wir starren zurück und schließlich nehmen erste Gedanken Gestalt an, formen sich zu Worten, die zu einer Geschichte anwachsen - und entführen den Schreiber unmerklich aus dem Alltag in die grenzenlose Welt der Phantasie.

Und siehe da: es folgt ein langer Weg unserer Protagonisten - voller überraschender Wendungen, Ideen und Entwicklungen - bis die Reise letztendlich mit dem Wort "Ende" schließt.

Internetpiraterie, E-Book-gratis-Downloads und Plagiate machen es uns Autoren nicht gerade leicht, doch wir schreiben dennoch weiter. Mit unseren Herzen. Für Euch - unsere Leserinnen und Leser.

Dieses Buch berichtet in witziger, ironischer oder nachdenklicher Weise davon, wie das Abenteuer des Schreibens beginnt - damit letztendlich ihr Realitätsflüchtlinge uns auf diesen

Ausflügen begleitet und dabei unterhalten werdet.

Eure

Karin Pfolz
  • Produktdetails
  • Verlag: Nova Md; Karina-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: KarinaVerlag10
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 14. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 185mm x 18mm
  • Gewicht: 384g
  • ISBN-13: 9783961112418
  • ISBN-10: 396111241X
  • Artikelnr.: 48001489
Autorenporträt
Karin Pfolz Die Autorin und Malerin lebt und arbeitet in Wien. Für ihre Kindergeschichten wurde sie 2011 und 2012 mit dem 'Sparefroh-Preis Österreich' ausgezeichnet. Sie unterstützt mit ihren Büchern die 'Autonomen österreichischen Frauenhäuser', hält 'Gewalt-Präventions-Workshops' an Schulen und spricht offen in den Medien über das Tabu-Thema familiärer Gewalt. Zahlreiche Fernseh- und Radiointerviews begleiten sie auf ihrem Weg gegen Gewalt. Seit 2014 ist sie Vorstandsvorsitzende des Vereins 'Respekt für Dich - Autorinnen gegen Gewalt' und Geschäftsführerin vom Karina-Verlag. Sie hat 2014 die Aktion 'Jedes Wort ein Atemzug' und 2015 'Nicht umsonst' ins Leben gerufen (zB Trilogie der Flügel) und leitet diese Projekte. Veröffentlichungen: - "Manchmal erdrückt es mich, das Leben", Roman - "Du lügst dich durch mein Leben", Thriller - "Hexenschatten", Thriller - "Verloren im Leben", Thriller - "Trilogie der Flügel", Thriller (mit 60 Autoren) - "Tödlicher Bestseller", Thriller - "Nur ein Gedanke", zeitgen. Literatur - "Warum soll ich nicht fröhlich sein?", Anthologie - "Die Reise der Bücher", Kinderbuch - "Gemalte Geschichten", Kinderbuch - "Kleine Mutmachgeschichten", Kinderbuch - "Kathy, das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland", Kinderbuch