Nicht lieferbar
Du kannst es drehen und wenden wie Du willst... - Schäfer, Maike
Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
  • Broschiertes Buch

Dieses einzigartige Buch berührt die Herzen und die Seele, der Leser, in Bereichen, die vielleicht noch verborgen sind. Jeder Leser ist eingeladen die persönliche Traumreise der Autorin zu begleiten und sich in der eigenen Persönlichkeit zu entwickeln. Das Buch wird dem Titel voll und ganz gerecht: Man kann es drehen und wenden, wie man will, der Anfang ist immer das Ende und das Ende immer der Anfang! Die Autorin lässt sehr tief in die Dualität, die Unendlichkeit und ihre sehr persönlichen Erfahrungen blicken.Sie möchte mit Ihrem Buch die Leser unterstützen und inspirieren, in ihrem Inneren …mehr

Produktbeschreibung
Dieses einzigartige Buch berührt die Herzen und die Seele, der Leser, in Bereichen, die vielleicht noch verborgen sind. Jeder Leser ist eingeladen die persönliche Traumreise der Autorin zu begleiten und sich in der eigenen Persönlichkeit zu entwickeln. Das Buch wird dem Titel voll und ganz gerecht: Man kann es drehen und wenden, wie man will, der Anfang ist immer das Ende und das Ende immer der Anfang! Die Autorin lässt sehr tief in die Dualität, die Unendlichkeit und ihre sehr persönlichen Erfahrungen blicken.Sie möchte mit Ihrem Buch die Leser unterstützen und inspirieren, in ihrem Inneren zu spüren, wie schön das Leben ist, wenn man mit jeder Körperzelle bewusst lebt. Die Achtsamkeit, Dankbarkeit und Erfahrungen des eigenen Lebens sind der Schlüssel für Glück, Erfolg, Fülle und Zufriedenheit. Jeder Mensch kann alles erreichen und so Leben, wie er es sich immer erträumt hat. Herz an, Kopf aus, lebe im Hier und Jetzt!
Autorenporträt
Maike Schäfer wurde 1979 in Wertheim geboren. Heute lebt sie sehr glücklich mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einem kleinen Dorf im Spessart, wo sie mit ihrem Mann das Familienunternehmen führt.2010 befand sich Maike in einer starken Phase der Persönlichkeitsentwicklung. Sie erlebte über Wochen hinweg Erlebnisse und Träume, die sogar einmal außerkörperlich waren.Nach dem Aufwachen überkam sie der Drang alles aufzuschreiben, wodurch die Gedichte und Texte dieses Buches entstanden und immer weiter Form annahmen. 2021 nahm sie den Ordner mit den handschriftlich niedergeschriebenen lyrischen Texte wieder zur Hand und formte ein Buch daraus.