18,00 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Sofort lieferbar
payback
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die archetypischen Qualitäten der sieben Chakren sind Ausgangspunkt dieser hochdifferenzierten "Temperamentenlehre": Hier werden auf drei verschiedenen Ebenen - die Handlungsebene, die Ebene der Gefühlsverarbeitung und die Ebene der Körperwahrnehmung - jeweils sieben verschiedene Typen beschrieben. Die besonderen Herausforderungen ebenso wie die spezifischen Potenziale jedes Temperaments werden ausführlich dargestellt. Zudem gibt es spezielle Erläuterungen für Hochsensible, wobei es um Themen wie energetische Abgrenzung, übersinnliche Wahrnehmung, Telepathie und kreative Selbstentfaltung geht.…mehr

Produktbeschreibung
Die archetypischen Qualitäten der sieben Chakren sind Ausgangspunkt dieser hochdifferenzierten "Temperamentenlehre": Hier werden auf drei verschiedenen Ebenen - die Handlungsebene, die Ebene der Gefühlsverarbeitung und die Ebene der Körperwahrnehmung - jeweils sieben verschiedene Typen beschrieben. Die besonderen Herausforderungen ebenso wie die spezifischen Potenziale jedes Temperaments werden ausführlich dargestellt. Zudem gibt es spezielle Erläuterungen für Hochsensible, wobei es um Themen wie energetische Abgrenzung, übersinnliche Wahrnehmung, Telepathie und kreative Selbstentfaltung geht.
Das Buch enthält darüber hinaus Beschreibungen über individuelle Muster und Gewohnheiten der Selbstsabotage, der Gefühlsblockierung und der Blockierung körperlich-energetischer Wahrnehmungen. Es zeigt auf, wie negative Muster entstanden sind und wie man sie auflösen kann. Dabei helfen auch die Meditationen und Übungen im Anhang.

Monika Mahr ist Meditationsleiterin, Bewusstseinsforscherin und Autorin mehrerer Bücher zu philosophischen Themen, die durch freies Schreiben ("Channeln") im Zustand meditativer Inspiration entstanden sind.
Autorenporträt
Mahr, Monika
Monika Mahr ist Meditationsleiterin und Bewusstseinsforscherin und beschäftigt sich mit der Erforschung der Chakren und der Möglichkeit, höhere Dimensionen und Energien durch die "inneren Sinne" wahrzunehmen. Sie ist Autorin mehrerer Bücher über philosophische Fragen, Themen kreativer Selbstfindung und Meditation.