Die schönste Tasse der Welt - Yonezu, Yusuke
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 3,70 €
    Gebundenes Buch

Puccas Vater ist der beste Töpfer der Stadt. Jeder besitzt eine Tasse von ihm. Als ihm die Kunden ausgehen, muss er in Nachbarstädte ziehen, um dort zu verkaufen. Pucca vermisst seinen Vater und möchte ihm helfen, damit er nicht so viel reisen muss. Er fängt an, selber Becher zu gestalten. Mit einer ganz besonderen Idee. Er gestaltet die Becher individuell nach dem Aussehen seiner Freunde. Schnell spricht sich sein Talent herum und jeder möchte eine Tasse, die ihn selber darstellt. Aus der ganzen Welt reisen Kunden an, und Pucca und sein Vater formen und malen gemeinsam Tassen, so viele sie…mehr

Produktbeschreibung
Puccas Vater ist der beste Töpfer der Stadt. Jeder besitzt eine Tasse von ihm. Als ihm die Kunden ausgehen, muss er in Nachbarstädte ziehen, um dort zu verkaufen. Pucca vermisst seinen Vater und möchte ihm helfen, damit er nicht so viel reisen muss. Er fängt an, selber Becher zu gestalten. Mit einer ganz besonderen Idee. Er gestaltet die Becher individuell nach dem Aussehen seiner Freunde. Schnell spricht sich sein Talent herum und jeder möchte eine Tasse, die ihn selber darstellt. Aus der ganzen Welt reisen Kunden an, und Pucca und sein Vater formen und malen gemeinsam Tassen, so viele sie nur können. Pucca hat seinen Vater wieder zuhause bei sich, und auch um das Geschäft müssen sie sich keine Sorgen mehr machen. Wer ein Ziel vor Augen hat, kann kleine Wunder vollbringen. Für Kinder ab 3 Jahren
  • Produktdetails
  • Verlag: Michael Neugebauer Verlag / Minedition
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Erscheinungstermin: 16. September 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 240mm
  • Gewicht: 330g
  • ISBN-13: 9783865660916
  • ISBN-10: 3865660916
  • Artikelnr.: 23818214
Autorenporträt
Yusuke Yonezu wurde 1982 in Tokio geboren. Er studierte an der Tokai Universität in Japan. Seine Hobbys sind Fotografieren, Spazieren gehen, Lesen und Einkaufen. Illustrieren ist für ihn ein Weg, seinen Gedanken Ausdruck zu verleihen und sie zu entwickeln. Er lebt mit seiner Frau Momo Takano in Yokohama.