50,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Studie unterstreicht die Probleme in den heutigen Medien über Fragen in Coronavirus Beiträge, Videos, Diskussionen Sicherheitsmaßnahmen über Covid19 in Pakistan auf Social-Media-Ressourcen alles, was wir fühlen, beobachten und beobachten von uns selbst oder über andere, Die Forscher verwendet die quantitative und qualitative Forschungsmethode und deskriptiv in der Natur. Die Forscher haben mit der Sammlung von Daten von verschiedenen Websites und Fragebögen und Interviews Diskussionen mit Lernenden und Ärzten für die Beratung und Ärzte für die semi-semantische Analyse begonnen. Die…mehr

Produktbeschreibung
Die Studie unterstreicht die Probleme in den heutigen Medien über Fragen in Coronavirus Beiträge, Videos, Diskussionen Sicherheitsmaßnahmen über Covid19 in Pakistan auf Social-Media-Ressourcen alles, was wir fühlen, beobachten und beobachten von uns selbst oder über andere, Die Forscher verwendet die quantitative und qualitative Forschungsmethode und deskriptiv in der Natur. Die Forscher haben mit der Sammlung von Daten von verschiedenen Websites und Fragebögen und Interviews Diskussionen mit Lernenden und Ärzten für die Beratung und Ärzte für die semi-semantische Analyse begonnen. Die Forscher haben die sozialen, wirtschaftlichen, biologischen, psychologischen, moralischen, spirituellen und demografischen Merkmale der Befragten untersucht, indem sie verschiedene soziale und wirtschaftliche Dimensionen, die zu der Art der Probleme der psychologischen Fragen wie in Anomalien der Wahrnehmung, Illusionen von Halluzinationen als falsche Vorstellung, Wahn als Fehlwahrnehmung, und Schizophrenie führen. Es wird empfohlen, dass die Quarantäne "LOCKDOWN" 2020 kein Horror ist, sondern eine Gelegenheit, sich wieder der Familie, den Freunden und den Verpflichtungen Allahs, des Allmächtigen, zuzuwenden. Es ist die beste Zeit, um über das nachzudenken, was in der Vergangenheit getan wurde, um die Gegenwart zu ändern.
Autorenporträt
Robina Shaukat - Borsista di ricerca, Imperial College of Business Studies (ICBS) Lahore, Pakistan.