19,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Über die Postkutschenzeit im 18. und 19. Jahrhundert ist wenig bekannt. Oft wird mit der Postkutsche die Sehnsucht und das Glück der weiten Welt verbunden. Dieses Buch zeigt, auch anhand von Manuskripten und Bildern aus dieser Zeit, die Geschichte der Postkutsche im Raum Hannover - Celle im damaligen Alltagsleben.…mehr

Produktbeschreibung
Über die Postkutschenzeit im 18. und 19. Jahrhundert ist wenig bekannt. Oft wird mit der Postkutsche die Sehnsucht und das Glück der weiten Welt verbunden. Dieses Buch zeigt, auch anhand von Manuskripten und Bildern aus dieser Zeit, die Geschichte der Postkutsche im Raum Hannover - Celle im damaligen Alltagsleben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 72
  • Erscheinungstermin: 8. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 175mm x 8mm
  • Gewicht: 355g
  • ISBN-13: 9783741250750
  • ISBN-10: 3741250759
  • Artikelnr.: 45473752
Autorenporträt
Stoffert, GerhardProf. Dr. Gerhard Stoffert hat sich als gebürtiger Hannoveraner der Forschung seiner Heimat verschrieben. Nach einigen Büchern über den Ortsteil Klein-Buchholz in Hannover (4 Bücher, ca. 2.000 Seiten) hat er sich diesmal mit dem Thema der Postkutschenzeit und der Suche nach der Alten Poststraße Hannover - Celle befasst. Die vorherigen Publikationen sind, soweit noch vorrätig, direkt zu beziehen.