Die herakleotische Halbinsel in archäologischer Beziehung behandelt - Becker, Paul
16,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Historiker Paul Becker untersucht in vorliegendem Werk die Spuren der griechischen Siedlungen auf der Krim, die im Verlauf der Geschichte unter der Herrschaft zahlreicher verschiedener Völker und Reiche stand. Sein besonderes Augenmerk gilt dabei der Siedlung Chersones, auch unter ihrem antiken Namen Chersonesos oder Herakleia bekannt. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1856.…mehr

Produktbeschreibung
Der Historiker Paul Becker untersucht in vorliegendem Werk die Spuren der griechischen Siedlungen auf der Krim, die im Verlauf der Geschichte unter der Herrschaft zahlreicher verschiedener Völker und Reiche stand. Sein besonderes Augenmerk gilt dabei der Siedlung Chersones, auch unter ihrem antiken Namen Chersonesos oder Herakleia bekannt.
Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1856.
  • Produktdetails
  • Verlag: Literaricon
  • Nachdruck
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 22. August 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 8mm
  • Gewicht: 173g
  • ISBN-13: 9783959131162
  • ISBN-10: 395913116X
  • Artikelnr.: 43662746