17,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Fur die funfte Auflage ihres vielgelesenen Überblicks zur Geschichte Mecklenburgs haben die drei Autoren die Darstellung mit Blick auf den neuesten Forschungsstand aktualisiert. Der Inhalt des Buches reicht von der Ur- und Fruhgeschichte bis in die Gegenwart und gibt eine Fulle von Anhaltspunkten, um historische Ereignisse in größere Zusammenhänge einzuordnen. Dabei bietet der Band dem Leser sowohl eine informative Gesamtdarstellung als auch die Möglichkeit zur zielgerichteten Beantwortung konkreter Fragen. Ein umfangreicher Anhang mit Zeittafel, Personen-, Sach- und Ortsregister erleichtert…mehr

Produktbeschreibung
Fur die funfte Auflage ihres vielgelesenen Überblicks zur Geschichte Mecklenburgs haben die drei Autoren die Darstellung mit Blick auf den neuesten Forschungsstand aktualisiert. Der Inhalt des Buches reicht von der Ur- und Fruhgeschichte bis in die Gegenwart und gibt eine Fulle von Anhaltspunkten, um historische Ereignisse in größere Zusammenhänge einzuordnen. Dabei bietet der Band dem Leser sowohl eine informative Gesamtdarstellung als auch die Möglichkeit zur zielgerichteten Beantwortung konkreter Fragen. Ein umfangreicher Anhang mit Zeittafel, Personen-, Sach- und Ortsregister erleichtert den schnellen, interessegeleiteten Zugriff. Zur Illustration der Geschichte Mecklenburgs zählen unter anderem sieben Karten, anhand derer sich die Gebietsveränderungen vergleichen lassen, die das vor rund 1000 Jahren entstandene Land im Laufe der Zeit erfahren hat.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hinstorff
  • Neuaufl.
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: März 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 207mm x 130mm x 30mm
  • Gewicht: 428g
  • ISBN-13: 9783356010398
  • ISBN-10: 3356010395
  • Artikelnr.: 12496044
Autorenporträt
Autoren: Wolf Karge, geboren 1951 in Schwerin, lebt und arbeitet in der Landeshauptstadt als Historiker und Publizist. Zur Landesgeschichte Mecklenburgs hat er zahlreiche Veröffentlichungen vorgelegt. Ernst Münch, geboren 1952 in Rostock, forscht und lehrt als Professor für mecklenburgische Landesgeschichte und die Geschichte des Mittelalters an der Universität Rostock. Hartmut Schmied, geboren 1955 in Rostock, hat als Historiker das Online-Legendenportal www.legenden-museum.de gegründet und ist Direktor des Freilichtmuseums Klockenhagen.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 20.04.1995

Deutschland

"Mecklenburg - 1000 Jahre und mehr", herausgegeben von Wolf Karge mit Fotos von Hubert Metzger. Hinstorff Verlag, Rostock 1994. 168 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Gebunden, 78 Mark. ISBN 3-356-00598-7 Mecklenburg-Vorpommern feiert in diesem Jahr. Manche Historiker registrieren dies zähneknirschend und bestreiten gar die Berechtigung eines Jubiläums, aber daß am 10. September vor tausend Jahren König Otto III. in der Michelenburg eine Urkunde ausstellte, ist immerhin ein Anlaß, das Bundesland im Osten richtig öffentlich zu machen. Das ist wichtig für das Selbstbewußtsein, und gewiß steckt dahinter auch die Hoffnung, daß sich dadurch der Tourismus kräftig entwickelt. Wie üblich bei solchen Anlässen gibt es auch ein Buch zur Einführung. Es liegt ein reich und gut illustriertes Werk vor, das alles Wissenswerte - die politische Geschichte, die Entwicklung des Wirtschaftsraums, Architektur, Kunst, Literatur und Alltag - zusammenfaßt. Schade ist nur, daß sich alle hier beteiligten Autoren offenbar verabredet haben, so nüchtern und sachlich wie möglich zu schreiben und sich jedes Gefühls zu enthalten. So wird es an jenen sein, die die Jubiläumsfeiern als Grund für eine Reise dorthin nehmen, dieses Land nicht nur mit dem Verstand, sondern auch mit dem Herzen zu betrachten. (tg)

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main