49,00 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht der Phraseologismus. Dieses Buch hat die Funktion, einerseits ein Sammeln der deutsch-ungarischen Äquivalentwendungen darzustellen, andererseits nach deren Etimologie zu forschen (und sogar mit beidem das Aneignen dieser Wendungen zu befördern). Das Ziel der Untersuchung ist nichts anderes als nachzuforschen, auf welche Weise die ungarischen Sprüche mit den deutschen Ähnlichkeiten zeigen können. Diese Reihe von Idiomen gibt kein umfassendes Bild, keine vollkommene Sammlung dessen. Die Autorin trachtet ein mosaikmäßiges Bild zu zeigen. Sehr wichtig wäre zwar, …mehr

Produktbeschreibung
Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht der
Phraseologismus. Dieses Buch hat die Funktion,
einerseits ein Sammeln der deutsch-ungarischen
Äquivalentwendungen darzustellen, andererseits nach
deren Etimologie zu forschen (und sogar mit beidem
das Aneignen dieser Wendungen zu befördern). Das Ziel
der Untersuchung ist nichts anderes als
nachzuforschen, auf welche Weise die ungarischen
Sprüche mit den deutschen Ähnlichkeiten zeigen
können. Diese Reihe von Idiomen gibt kein umfassendes
Bild, keine vollkommene Sammlung dessen. Die Autorin
trachtet ein mosaikmäßiges Bild zu zeigen. Sehr
wichtig wäre zwar, besonderen Wert darauf zu legen,
solche Phraseologismen zu unterrichten, da es einem
nicht so große Mühe macht (auf einem bestimmten
Niveau der Sprachkenntnis) sich diese anzueignen. Die
Benutzung der Sprache wird dadurch aber viel schöner
und lebendiger.
Autorenporträt
Mária Jácinta Rónaszéki, Deutschlehrerin, Studium der deutschen
Sprache und Literatur an der Hochschule BDF.