Der französische Farbenstich des XVIII. Jahrhunderts - Springer, Jaro
49,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Herr Julius Model in Berlin besitzt eine gewählte und reichhaltige Sammlung der französischen Graphik des 18. Jahrhunderts, die beste in Deutschland und eine der besten Privatsammlungen, die auf diesem Gebiete je zusammengestellt wurde. Vom wertvollsten Teil der Sammlung, den Farbenstichen, bringt das vorliegende Werk farbige Nachbildungen in einer die wichtigsten Stücke umfassenden Auswahl, die der Besitzer getroffen hat. Der Autor Jaro Springer erläutert einleitend die Technik und Geschichte der Farbenstiche, sowie die wichtigsten Künstler. Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1912.…mehr

Produktbeschreibung
Herr Julius Model in Berlin besitzt eine gewählte und reichhaltige Sammlung der französischen Graphik des 18. Jahrhunderts, die beste in Deutschland und eine der besten Privatsammlungen, die auf diesem Gebiete je zusammengestellt wurde. Vom wertvollsten Teil der Sammlung, den Farbenstichen, bringt das vorliegende Werk farbige Nachbildungen in einer die wichtigsten Stücke umfassenden Auswahl, die der Besitzer getroffen hat.
Der Autor Jaro Springer erläutert einleitend die Technik und Geschichte der Farbenstiche, sowie die wichtigsten Künstler.
Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1912.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vero Verlag In Hansebooks Gmbh
  • Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1912
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 20mm
  • Gewicht: 398g
  • ISBN-13: 9783957389220
  • ISBN-10: 3957389224
  • Artikelnr.: 40896606