EUR 19,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wie fühlt sich das Leben an, wenn man ANDERS ist? Holger Grölz musste es erfahren. Es waren gute aber auch negative Erfahrungen, die man in einem Leben machen kann. Meine Biografie habe ich ja schon geschrieben, als Buch, jetzt überarbeitet und als Buch und eBook und zwar immer noch, ohne dass man prominent oder berühmt ist, nochmal veröffentlicht. Aber es gibt eben doch Begebenheiten und Erlebnisse, die man einfach nicht verschweigen sollte. Deshalb nun die Special Edition der Biografie von mir und ein Teil von meinem Mann.…mehr

Produktbeschreibung
Wie fühlt sich das Leben an, wenn man ANDERS ist? Holger Grölz musste es erfahren.
Es waren gute aber auch negative Erfahrungen, die man in einem Leben machen kann. Meine Biografie habe ich ja schon geschrieben, als Buch, jetzt überarbeitet und als Buch und eBook und zwar immer noch, ohne dass man prominent oder berühmt ist, nochmal veröffentlicht. Aber es gibt eben doch Begebenheiten und Erlebnisse, die man einfach nicht verschweigen sollte. Deshalb nun die Special Edition der Biografie von mir und ein Teil von meinem Mann.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 180
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 180 S. 48 Farbabb. 220 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 154mm x 15mm
  • Gewicht: 294g
  • ISBN-13: 9783741221910
  • ISBN-10: 3741221910
  • Best.Nr.: 45052125
Autorenporträt
Holger Grölz erblickte das elektrische Licht der Welt 1971 in Eschweiler, seit 2012 ist er mit seinem Ehemann Olaf Grölz verheiratet, machte eine Ausbildung zum Kaufmann, leistete 1991 seinen Zivildienst ab und lebt zur Zeit in Essen. Nach einigen Aushilfsjobs, als Teamleiter auf einem Weltkulturerbe und als Verkäufer, arbeitet er in Essen für einen Sicherheitsdienst. Neben anderen Hobbies ist schreiben seine große Leidenschaft. Bisher hat er drei Bücher veröffentlicht und versucht sich jetzt zum ersten Mal an ebooks. Vor kurzem hatte er mit seinem Mann eine Magenoperation und gerade deswegen schreibt er weiter ... Um eben etwas aufzuklären. Er schreibt so, dass man alles verstehen müsste - eben wie ihm der Schnabel gewachsen ist.