11,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die deutsch-arabischen Gedichte in diesem Band entstanden in Abständen von 2009 bis 2014.Meine Gedichtsammlung ist ein Traum von Liebesgeflüster, Liebebekenntnissen, von Leiden und Trennung, von Genießen und Sehnsucht, von Hingabe und Entbehrung und von Leidenschaft und Verliebtheit. Es zeichnet eine malerische Landschaft in der Welt der Liebe und öffnet eine Tür zu einer romantischen Welt als Gegenpol zu einer heutzutage oft von Gewalt und Intolleranz befallenen Welt.

Produktbeschreibung
Die deutsch-arabischen Gedichte in diesem Band entstanden in Abständen von 2009 bis 2014.Meine Gedichtsammlung ist ein Traum von Liebesgeflüster, Liebebekenntnissen, von Leiden und Trennung, von Genießen und Sehnsucht, von Hingabe und Entbehrung und von Leidenschaft und Verliebtheit. Es zeichnet eine malerische Landschaft in der Welt der Liebe und öffnet eine Tür zu einer romantischen Welt als Gegenpol zu einer heutzutage oft von Gewalt und Intolleranz befallenen Welt.
Autorenporträt
geboren 1970 in Basra in einer multikulturellen Familie (Vater irakischer Prof. der Physik, Mutter deutsch) studierte bis 1992 Germanistik an der Sprachfakultät der Bagdad Universität und absolvierte das Studium als Jahrgangsbeste mit dem Prädikat Ausgezeichnet, später Orientalistik an der JLU Universität Gießen mit Magisterabschluss 1998. Ihr erstes Debüt, ein zweisprachiges, deutsch-arabisches Gedichtband, Denkst du an meine Liebe? - erschien 2015 beim Verl. BoD Edition Lyrik-Salon, hers. von Fouad EL-Auwad. Ihr zweiter Gedichtband, All orlo del cielo- (Am Saum des Himmels) ist italiensich-arabisch und erschien 2018 beim Verl. BoD / Edition Lyrik-Salon, hers. von Fouad EL-Auwad. Ihre dichterischen Beiträge sind u. a. bei der zweisprachigen Anthologie des Deutsch-Arabischen Lyrik-Salons, der vom Dichter und Herausgeber Fouad El-Auwad 2005 ins Leben hervorgerufen worden ist, -Die Kerze brennt noch- (6. Jan. 2015) und -Zartheit des Feuers- (14. Dez. 2015). Außer ihrer Leidenschaft für Lyrik prägt sich Hedil Al-Rashids Kreativität nicht nur zwischen den Versen, sondern auch zwischen den Farben in der Malerei aus.