19,50 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Wovon lebt der Mensch, was braucht er zum Leben? Diese Fragen stellt sich das Personal in Christine Kappes erzählerischen Gedichten. Mit tiefenscharfem Blick und nicht selten bitterem Humor entwirft die Autorin alltägliche Szenen, die das Bemühen um Liebe, Verständnis und manchmal einfach auch nur das simple Überleben ausleuchten. Kappes mitfühlende Nähe zu ihren Protagonisten läßt deren Scheitern bedeutend erscheinen und gewinnt ihm poetische Momente und seltene Einblicke ab, die unsere verworrene Welt erträglicher machen.

Produktbeschreibung
Wovon lebt der Mensch, was braucht er zum Leben? Diese Fragen stellt sich das Personal in Christine Kappes erzählerischen Gedichten. Mit tiefenscharfem Blick und nicht selten bitterem Humor entwirft die Autorin alltägliche Szenen, die das Bemühen um Liebe, Verständnis und manchmal einfach auch nur das simple Überleben ausleuchten. Kappes mitfühlende Nähe zu ihren Protagonisten läßt deren Scheitern bedeutend erscheinen und gewinnt ihm poetische Momente und seltene Einblicke ab, die unsere verworrene Welt erträglicher machen.
Autorenporträt
Christine Kappe, geboren 1970, lebt in Hannover. Sie studierte Sprachwissenschaft und Geschichte. "Wie kann das sein", ihr erster Gedichtband, erschien 2013 in der San Marco Handpresse, Bordenau. Letzte Veröffentlichung: "Variationen über die Stille und andere Stücke", eine Sammlung von Theatertexten, Pop Verlag, Ludwigsburg 2019.