23,90 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der italienische Servitenbruder David Maria Turoldo (22. November 1916 - 6. Februar 1992), war ein religiöser Dichter, ein Psalmist und einer der repräsentativsten Vertreter der Erneuerung des Katholizismus in der zweiten Hälfte des 20.Er war eine prophetische Stimme in der italienischen Kirche, im Dienst der Aufmerksamkeit des Konzils, des ökumenischen Weges, des Einsatzes für Frieden, Gerechtigkeit, der Verteidigung und Befreiung der Armen und Unterdrückten.Sein politisches und soziales Engagement war auch von einer tiefen Menschlichkeit geprägt, die ihn dazu brachte, nicht zu hassen,…mehr

Produktbeschreibung
Der italienische Servitenbruder David Maria Turoldo (22. November 1916 - 6. Februar 1992), war ein religiöser Dichter, ein Psalmist und einer der repräsentativsten Vertreter der Erneuerung des Katholizismus in der zweiten Hälfte des 20.Er war eine prophetische Stimme in der italienischen Kirche, im Dienst der Aufmerksamkeit des Konzils, des ökumenischen Weges, des Einsatzes für Frieden, Gerechtigkeit, der Verteidigung und Befreiung der Armen und Unterdrückten.Sein politisches und soziales Engagement war auch von einer tiefen Menschlichkeit geprägt, die ihn dazu brachte, nicht zu hassen, sondern die entschiedene und manchmal harte, aber immer dialektische Konfrontation der Ideen zu suchen, wobei er sich nie in solchen Umgebungen aufhielt, weil er sich bewusst war, dass sein Leben im Dienst des Wortes (und der Stille) stand, im christlichen Sinne, aber auch als Dichter, der mit einer künstlerischen Berufung ausgestattet war. "in der Welt zu sein, ohne von der Welt zu sein" - "im System zu sein, ohne vom System zu sein".
Autorenporträt
Anna Elisabetta Maria Bruno, genannt Annalisa, wurde in Barletta geboren, einer Stadt, die wegen der großen Verehrung ihrer Bewohner für den Marienkult den Adelstitel "Civitas Mariae" verdient hat. Annalisa hat einen Abschluss in Religionswissenschaften und einen Master in Religionswissenschaften und veröffentlichte "L'Assunzione di Maria in cielo".