Das wahre Leben - Martens, Ilse
4,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Urlaub, das ist es was Herr D. will. Auf Mallorca, zusammen mit seiner Frau, will er das Leben in vollen Zügen genießen. Die ersten Tage verbringen sie am Strand, am Pool und am Buffet, und sie sind sich einig: Das ist es, das wahre Leben. Doch dann läuft irgendetwas schief denn als Herr D. am ersten Tag der dritten Woche aufwacht stellt er fest dass seine Frau vor ihm aufgestanden war. So sitzt er alleine am Frühstücksbuffet, wartet, und als seine Frau gegen Mittag ins Hotel zurückkehrt, lächelnd, hört er sie sagen: "Das ist es, das wahre Leben!" Was war passiert? Wo war sie gewesen? Und würde dieser Urlaub so perfekt enden wie er begonnen hatte?…mehr

Produktbeschreibung
Urlaub, das ist es was Herr D. will. Auf Mallorca, zusammen mit seiner Frau, will er das Leben in vollen Zügen genießen.
Die ersten Tage verbringen sie am Strand, am Pool und am Buffet, und sie sind sich einig: Das ist es, das wahre Leben.
Doch dann läuft irgendetwas schief denn als Herr D. am ersten Tag der dritten Woche aufwacht stellt er fest dass seine Frau vor ihm aufgestanden war. So sitzt er alleine am Frühstücksbuffet, wartet, und als seine Frau gegen Mittag ins Hotel zurückkehrt, lächelnd, hört er sie sagen: "Das ist es, das wahre Leben!"
Was war passiert?
Wo war sie gewesen?
Und würde dieser Urlaub so perfekt enden wie er begonnen hatte?
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 44
  • Erscheinungstermin: 2. Juni 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 3mm
  • Gewicht: 58g
  • ISBN-13: 9783751944052
  • ISBN-10: 3751944052
  • Artikelnr.: 59555985
Autorenporträt
Martens, Ilse
Ilse Martens arbeitet seit über 40 Jahren als Erzieherin. Schon früh begann sie zu schreiben: Geschichten und Lieder für Kinder aber auch Gedichte und Märchen die sie in ihren Tagebüchern festgehalten hat. Die Idee zu dieser Geschichte kam ihr als sie im Sommer in der Hängematte lag, in den Himmel blickte und dachte: "Das ist es, das wahre Leben."