15,00 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Dominik, Max, Stefanie und Daphne sehen sich mit einer neuen Situation konfrontiert. Sie sind einer Ungewissheit ausgesetzt, die sie aus ihrem Alltag reißt und nun vor Entscheidungen stellt. Ein Virus hat die Bundesrepublik Deutschland erreicht und sorgt für massive Veränderungen im öffentlichen Leben. Was vor einigen Tagen noch als selbstverständlich erachtet wurde, ist es nun nicht mehr. Menschen verlieren ihre Jobs, bleiben zu Hause und wissen nichts mehr mit sich anzufangen. Andererseits bietet die Krisensituation immense Möglichkeiten für die Einwohner in Berlin. Doch jeder muss eigene…mehr

Produktbeschreibung
Dominik, Max, Stefanie und Daphne sehen sich mit einer neuen Situation konfrontiert. Sie sind einer Ungewissheit ausgesetzt, die sie aus ihrem Alltag reißt und nun vor Entscheidungen stellt. Ein Virus hat die Bundesrepublik Deutschland erreicht und sorgt für massive Veränderungen im öffentlichen Leben. Was vor einigen Tagen noch als selbstverständlich erachtet wurde, ist es nun nicht mehr. Menschen verlieren ihre Jobs, bleiben zu Hause und wissen nichts mehr mit sich anzufangen. Andererseits bietet die Krisensituation immense Möglichkeiten für die Einwohner in Berlin. Doch jeder muss eigene Wege finden, mit den Veränderungen umzugehen und die neue Lage für sich nutzbar zu machen. Wie handeln Menschen, wenn man ihnen ihre Routinen und alltäglichen Strukturen nimmt?Damit beschäftigt sich dieser Roman und versucht, sich so nah wie möglich an realistischen Szenarien zu orientieren.
Autorenporträt
Hartung, János§János Hartung ist Student, Sportler, angehender Autor und Persönlichkeitscoach. Er sieht sich selbst als Freigeist, liebt die Natur, besondere Menschen und tiefgründige Gespräche. Seine Werke beschäftigen sich mit Lebensqualität, Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung und Gesellschaftskritik.Er lebt in der wunderschönen Stadt Berlin und wurde dort am 20. Dezember 1999 geboren.