14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Musik - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Hamburg (Musikwissenschaftliches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Verfasser beschäftigt sich mit der Bedeutung des Tonmeisters im Rahmen einer Musikproduktion. Nach einer Abgrenzung der einzelnen Akteure einer Studioproduktion werden die Schutzrechte des Tonmeisters beleuchtet. Hierbei wird insbesondere auf das Leistungsschutzrecht aus § 73 UrhG und die Folgen durch Einführung des Gesetzeszur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft eingegangen.…mehr

Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Musik - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Hamburg (Musikwissenschaftliches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Verfasser beschäftigt sich mit der Bedeutung des Tonmeisters im Rahmen einer Musikproduktion. Nach einer Abgrenzung der einzelnen Akteure einer Studioproduktion werden die Schutzrechte des Tonmeisters beleuchtet. Hierbei wird insbesondere auf das Leistungsschutzrecht aus § 73 UrhG und die Folgen durch Einführung des Gesetzeszur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft eingegangen.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V284922
  • Verlag: GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 40
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 3mm
  • Gewicht: 73g
  • ISBN-13: 9783656849421
  • ISBN-10: 3656849420
  • Artikelnr.: 41937055
Autorenporträt
Schack, ChristopherDer Autor ist Diplomjurist und Baccalaureus Artium der systematischen Musikwissenschaft (Hamburg).