Marktplatzangebote
21 Angebote ab € 0,34 €
    Broschiertes Buch

Helden wie Holm braucht das Land! Holm ist 38 Jahre alt, lebt in seinem alten Kinderzimmer und hört Reinhard Mey. Nachdem Holms Ausflug ins Berufsleben und die bislang einzige Beziehung zu einer Frau gescheitert sind, kehrt er zurück zu seinen Eltern. Zu Hause am Berliner Stadtrand wohnt Holm wieder in seinem Kinderzimmer und hört Tag ein Tag aus Reinhard-Mey-Schallplatten. Lange kann es so natürlich nicht weitergehen, und tatsächlich hat Holm schließlich eine zündende Geschäftsidee. Eigentlich sollte ihn diese nach Frankreich führen, stattdessen endet seine Reise aufgrund unglücklicher…mehr

Produktbeschreibung
Helden wie Holm braucht das Land!
Holm ist 38 Jahre alt, lebt in seinem alten Kinderzimmer und hört Reinhard Mey.
Nachdem Holms Ausflug ins Berufsleben und die bislang einzige Beziehung zu einer Frau gescheitert sind, kehrt er zurück zu seinen Eltern.
Zu Hause am Berliner Stadtrand wohnt Holm wieder in seinem Kinderzimmer und hört Tag ein Tag aus Reinhard-Mey-Schallplatten. Lange kann es so natürlich nicht weitergehen, und tatsächlich hat Holm schließlich eine zündende Geschäftsidee. Eigentlich sollte ihn diese nach Frankreich führen, stattdessen endet seine Reise aufgrund unglücklicher Umstände im Ostteil Berlins.
Was ihn zunächst völlig aus dem Konzept bringt, erweist sich jedoch als Wink des Schicksals. Holm lernt den Lebenskünstler Elie Glick kennen, und plötzlich geschieht etwas Außergewöhnliches: Holm entspannt sich, sieht Dinge, die ihn vor kurzem noch in Panik versetzten, lockerer. Er findet sogar einen Job, und er verliebt sich: in die Mitarbeiterin eines Stripteaseclubs. Kann das gutgehen?
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher 54281
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 11. Mai 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 187mm x 118mm
  • Gewicht: 324g
  • ISBN-13: 9783442542819
  • ISBN-10: 3442542812
  • Artikelnr.: 27949814
Autorenporträt
Matthias Keidtel, geb. 1967 in Itzehoe/Schleswig-Holstein, wuchs u.a. in Persien und Japan auf. 1989 kehrte er nach Deutschland zurück und studierte in Berlin Geschichte und Germanistik. Der Autor lebt seit 1991 in Berlin.