8,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Manchmal erscheint uns das Leben wie ein Irrgarten. Wir würden gern den Weg hinaus in die Freiheit finden. Das Leben kann für uns auch wie ein Labyrinth sein. Auf den verschlungenen Pfaden suchen wir den Weg in die Mitte, den Ort, wo wir zur Ruhe kommen können, wo sich für uns Wesentliches von Unwesentlichem unterscheidet, wo wir mit uns selbst und unserem Sein eins werden können. Die Predigten dieses Buches begleiten uns bei der Suche in beide Richtungen.…mehr

Produktbeschreibung
Manchmal erscheint uns das Leben wie ein Irrgarten. Wir würden gern den Weg hinaus in die Freiheit finden. Das Leben kann für uns auch wie ein Labyrinth sein. Auf den verschlungenen Pfaden suchen wir den Weg in die Mitte, den Ort, wo wir zur Ruhe kommen können, wo sich für uns Wesentliches von Unwesentlichem unterscheidet, wo wir mit uns selbst und unserem Sein eins werden können. Die Predigten dieses Buches begleiten uns bei der Suche in beide Richtungen.
  • Produktdetails
  • Das Ja zum Leben und zum Menschen .5
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 232
  • Erscheinungstermin: 29. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 16mm
  • Gewicht: 318g
  • ISBN-13: 9783743119086
  • ISBN-10: 3743119080
  • Artikelnr.: 47128609
Autorenporträt
Nein, Wolfgang
Nach dem Theologiestudium in Bochum, Detroit und Hamburg war der Autor Vikar und Pastoralassistent in seiner Heimatstadt Cuxhaven. Dort verbrachte er auch seine ersten Dienstjahre. Von 1980 bis 2010 war er Pastor an St. Markus in Hamburg-Hoheluft. Eines seiner Lebensthemen ist die Förderung interkultureller Begegnungen. In den siebziger Jahren sorgte er für die Beschulung von Gastarbeiterkindern in Cuxhaven. Dreißig Jahre lang leitete er ein von ihm gegründetes deutsch-argentinisches Jugendaustauschprogramm. Der Autor lebt als Ruheständler in Hamburg.