12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Annemie Klumpp-Servais beschreibt fesselnd, authentisch und bewegend ihren Weg mit ihrem Kind, ihre Erfahrungen im Umgang mit diesem anderen Geschenk, das ihr erst fremd ist. Der Leser nimmt teil an den anfänglichen Ängsten und dem Ringen der Mutter mit sich selbst. Aber ebenso nimmt die Autorin den Leser mit auf die Reise des Wachsens und Werdens ihres Kindes. Dabei beschreibt sie menschliche Begegnungen, die wichtig waren für sie, neue Erfahrungen zu den Themen pränatale Diagnostik, Behinderung, Förderung und Integration. Es ist nicht nur ein wunderbar emotionales, sondern ein wertvoll spirituelles Buch. Beate Zipperer, Mai 2010…mehr

Produktbeschreibung
Annemie Klumpp-Servais beschreibt fesselnd, authentisch und bewegend ihren Weg mit ihrem Kind, ihre Erfahrungen im Umgang mit diesem anderen Geschenk, das ihr erst fremd ist. Der Leser nimmt teil an den anfänglichen Ängsten und dem Ringen der Mutter mit sich selbst. Aber ebenso nimmt die Autorin den Leser mit auf die Reise des Wachsens und Werdens ihres Kindes. Dabei beschreibt sie menschliche Begegnungen, die wichtig waren für sie, neue Erfahrungen zu den Themen pränatale Diagnostik, Behinderung, Förderung und Integration. Es ist nicht nur ein wunderbar emotionales, sondern ein wertvoll spirituelles Buch. Beate Zipperer, Mai 2010
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 172
  • Erscheinungstermin: 14. Januar 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 10mm
  • Gewicht: 186g
  • ISBN-13: 9783839178058
  • ISBN-10: 3839178053
  • Artikelnr.: 32759107
Autorenporträt
Ich bin 1962 als Jüngstes von 6 Kindern geboren und lebe mit meiner Familie in Ingolstadt-Gaimersheim. Aufgewachsen bin ich im deutsch-französischsprachigen Gebiet im Osten von Belgien. Nach dem Abitur habe ich Romanistik und katholische Theologie für Lehramt an Gymnasien in Bonn und Freiburg studiert. Das 2. Staatsexamen habe ich 1988 in Karlsruhe absolviert. Dort habe ich einige Jahre im Personalwesen bei L'OREAL gearbeitet. Heirat und Geburt des 1. Kindes in Stuttgart, wo ich als Sprachtrainerin bei BERLITZ gearbeitet habe. Im Jahr 2000 Geburt unseres Sohnes Johannes mit Down-Syndrom; er ist unser "anderes Geschenk".